QT unter Mac

Diskutiere mit über: QT unter Mac im Mac OS X Entwickler, Programmierer Forum

  1. yellow1

    yellow1 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.10.2006
    Hi,
    habe einen iMac mit MacOSX10.4.8.
    Da ich in der Schule mit QT arebite, wollte ich es mir auch auf meinem Mac instalieren. Also habe ich mir die tar.gz Datei runtergealden und dann auch laut Install-Anleitung installiert. Doch dann stand ich vor dem Problem daß ich keine .profile Datei in meinem Homeverzeichniss habe. Laut anraten einiger Forumnutzer habe ich mir selbst eine .profile Datei erstellt und die folgenden Zeilen darin eingetragen. Diese waren wie folgt:

    PATH=/usr/local/Trolltech/Qt-4.2.1/bin:$PATH
    export PATH

    Anschließend habe ich die Datei gespeichert und wollte mal probieren ob ich
    eine Projektdatei erstellen kann. Und schon war das Problem da. Es ging nicht so wie ich wollte. Anscheinend klappt daß mit dem selbst erstellen der .profile Datei.

    Kann mir jemand dabei helfen?

    Danke
    yellow1
     
  2. Frosty88

    Frosty88 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    30.09.2005
    Mit QT meinst du Quicktime? Wozu willst du das installieren? Das ist doch schon Standartmäßig mit dabei...schau mal in deinen Programm-Ordner.
     
  3. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.776
    Zustimmungen:
    3.629
    Registriert seit:
    23.11.2004
    du musst den terminal schon schliessen und noch mal aufmachen, damit die .profile ausgewertet wird...

    du kannst dir in der bash doch auch mal $PATH ausgeben lassen...
     
  4. yellow1

    yellow1 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.10.2006
    Da ich noch neu in der Macwelt bin habe ich noch nicht rausgefunden wie ich eine Datei mit dem Terminal öffne. Unter Linux habe ich da z.B. einfach
    gEdit Dateiname eingegeben. Und wenn ich die Datei mit TextEdit öffnen möchte, zeigt dieser mit leider die verstekcten Dateien nicht an.
    Habe mal die Verzeichnisse usr/local/Trolltech/Qt-4.2.1 kontrolliert und da ist alles ordnungsgemäß installiert worden.

    Bin ein wenig hilflos.
     
  5. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.776
    Zustimmungen:
    3.629
    Registriert seit:
    23.11.2004
    wenn du aus der linux welt kommst, warum kennst du dann keine vernünftigen editoren ;)
    probier doch einfach mal nano im terminal, oder wenn du auf S/M stehst: vi ;)
     
  6. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    Registriert seit:
    02.11.2004
    mit dem Open-Befehl kann man eine Datei mit dem damit verknüpften Standard-Programm öffnen. Also z.B. open "Text 23.rtf" öffnet den Text "Text 23.rtf" mit TextEdit.
     
  7. yellow1

    yellow1 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.10.2006
    So, ich weiß immer noch nicht warum es nicht geht.
    Habe mir mal gedacht daß ich mal die Installationsanleitung von Trolltech hier rein poste:

    *************************************************************
    INSTALLING Qt/Mac Version 4.2.1

    Note: If you have obtained a binary package for this platform, consult the
    installation instructions provided instead of the ones in this document.

    1. If you have the commercial edition of Qt, install your license
    file as $HOME/.qt-license.

    For the open source version you do not need a license file.

    2. Unpack the archive if you have not done so already:

    cd /tmp
    gunzip qt-mac-opensource-src-4.2.1.tar.gz # uncompress the archive
    tar xvf qt-mac-opensource-src-4.2.1.tar # unpack it

    This creates the directory /tmp/qt-mac-opensource-src-4.2.1 containing the files
    from the archive.

    3. Building

    To configure the Qt library for your machine type, run the
    ./configure script in the package directory.

    By default, Qt is configured for installation in the
    /usr/local/Trolltech/Qt-4.2.1 directory, but this can be
    changed by using the -prefix option. Alternatively, the
    -prefix-install option can be used to specify a "local"
    installation within the source directory.

    cd /tmp/qt-mac-opensource-src-4.2.1
    ./configure

    Type "./configure -help" to get a list of all available options.

    Note that you will need to specify -universal if you want to
    build universal binaries, and also supply a path to the -sdk
    option if your development machine has a PowerPC CPU. By default,
    Qt is built as a framework, but you can built it as a set of
    dynamic libraries (dylibs) by specifying the -no-framework option.

    To create the library and compile all the demos, examples, tools,
    and tutorials, type:

    make

    If you did not configure Qt using the -prefix-install option,
    you need to install the library, demos, examples, tools, and
    tutorials in the appropriate place. To do this, type:

    sudo make install

    and enter your password, this requires that you have administrator access
    to your machine.

    If you need to reconfigure and rebuild Qt from the same location,
    ensure that all traces of the previous configuration are removed
    by entering the build directory and typing

    make confclean

    before running the configure script again.

    NOTE: If you encounter problems with header files having a size of zero and
    no permissions, remove these files and try building again. This is typically
    encountered when building with multiple jobs, so try running make -j1 instead.
    This is a known issue, and should be fixed in an upcoming release.

    4. Environment variables

    In order to use Qt, some environment variables needs to be
    extended.

    PATH - to locate qmake, moc and other Qt tools

    This is done like this:

    In .profile (if your shell is bash), add the following lines:

    PATH=/usr/local/Trolltech/Qt-4.2.1/bin:$PATH
    export PATH

    In .login (in case your shell is csh or tcsh), add the following line:

    setenv PATH /usr/local/Trolltech/Qt-4.2.1/bin:$PATH

    If you use a different shell, please modify your environment
    variables accordingly.

    5. That's all. Qt is now installed.

    If you are new to Qt, we suggest that you take a look at the demos and
    examples to see Qt in action. Run the Qt Examples and Demos either by
    typing 'open /usr/local/Trolltech/Qt-4.2.1/bin/qtdemo.app' on the
    command line or by double-clicking on the 'qtdemo' icon in the Finder.

    You might also want to try the following links:

    http://doc.trolltech.com/4.2/how-to-learn-qt.html
    http://doc.trolltech.com/4.2/tutorial.html
    http://www.trolltech.com/developer

    We hope you will enjoy using Qt. Good luck!

    *********************************************************
    Habe die Punkte 1-3 gut durchlaufen. Nur bei Punkt 4 klappt nichts.

    Danke

    yellow1
     
  8. below

    below MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.882
    Zustimmungen:
    1.086
    Registriert seit:
    15.03.2004
    Hallo yellow,

    wie Du gesehen hast, denken die Mac-Entwicker bei QT an QuickTime. Wenn Du also das Trolltech Produkt Qt meinst, solltest Du auf Groß-/Kleinschreibung achten

    Alex
     
  9. com_hajo

    com_hajo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.07.2006
    entweder im term:
    export PATH=/usr/local/Trolltech/Qt-4.2.1/bin:$PATH
    damit wird der neue pfad in die aktuelle shell expotiert
    oder
    . ˜/.profile
    damit lädst du das enviroment neu in die aktuelle shell

    gruss
    hajo
     
  10. yellow1

    yellow1 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.10.2006
    Habe es hinbekommen.
    Wenn mir jetzt noch jemand erklären könnte wie ich den Assistant oder den Designer von Trolltech QT geöffnet bekomme, wäre ich sehr dankbar

    Danke
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - unter Mac Forum Datum
Einfaches C-Programm läuft unter Win7, aber nicht unter Mac Mac OS X Entwickler, Programmierer 28.10.2013
Visual Studio Projekte unter Mac OS X Mac OS X Entwickler, Programmierer 30.11.2011
Programmieren unter Mac osx Mac OS X Entwickler, Programmierer 02.04.2010
'udev' unter Mac OS X Mac OS X Entwickler, Programmierer 25.10.2008

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche