QT Pro

Diskutiere mit über: QT Pro im Mac Einsteiger und Umsteiger Forum

  1. Haasi

    Haasi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    14.12.2005
    Hallo,

    ich will meine videos mit nur einem player abspielen koennen und habe hier shco oefters gelesen ,dass da apple was anbietet. is das dann qt pro ? also kann ich damit dann die ganzen avis, mpgs und was weiss ich noch alles schauen, oder brauch ich dann doch wieder vlc ?

    alternativ gibts doch von divx auch den pro playr oda so ?

    wie schaut das dann eigentlich mit komprimieren aus ? kann ich meine, mit imovie erstellten filme mit qt pro in ein handliches und hosentaschengroesen format komprimieren (das es halt auch jeder abspielen kann auch wenn er kein pro hat)

    vielen dank fuer die hilfe :)
     
  2. sanamiguel

    sanamiguel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.524
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.08.2002
    Es gibt bestimmte mpegs (z.B. die von der Formac watchandgo erstellten), die meines Wissens weder vlc noch der qt pro player so abspielt - für diese mpegs gibt es noch ein (kostenpflichtiges) plugin für Quicktime womit es dann funktioniert.
    Die Windows-Formate konntest Du bisher auch nicht mit VLC oder qt abspielen. Ich habe aber gelesen, dass ms diesen player für mac nicht mehr unterstützt und eine kostenfreies plugin für qt zur Verfügung stellen will (oder schon hat?)...

    edit: Quicktime Pro mit entsprechenden Plugins wird also wohl inzwischen die meisten Sachen abspielen können (und sonst halt doch noch zusätzlich VLC ;) )
     
  3. Sergeant Pepper

    Sergeant Pepper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.408
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.05.2004
    Für .wmv's gibt es neuerdings kostenlos Flip4Mac. Funktioniert mit der einfachen QuickTime-Version.
     
  4. Haasi

    Haasi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    14.12.2005
    die antworten befriedigen mich noch ned so wirklich.

    kann ich damit in gängige formate komprimieren und kann ich damit in aller regel vlc wegschmeissen und letztendlich lohnt er sich ?

    is da dann der codec ,den man zum filme schauen braucht drin ?
     
  5. Rupp

    Rupp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.543
    Zustimmungen:
    603
    Registriert seit:
    10.10.2004
    VLC wegschmeissen wäre unklug... der QT player kann z.b. keine VCD's oder SVCD's abspielen... auch nciht als Pro verison
    das einzige was bei der Pro verison dazu kommt, sind die optionen zum schneiden der filme, und eben die verschiedenen formate zum exportieren (komprimieren) der filme...
    du darfst dir nicht zu viel von QT Pro versprechen... so dolle ist das nicht...
     
  6. oSIRus

    oSIRus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.09.2004
    du kannst damit vlc fast wegeschmeißen, ja, weil dank der diversen plugins der QT-Player auch fast alles abspielen kann.

    mit QT Pro kannst du auch komprimieren, wenn du allerdings DivX encoden willst, dann musst du dir dafür noch divx pro kaufen. oder irre ich mich?
     
  7. Haasi

    Haasi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    14.12.2005
    muss ich dann trotz pro erst noch ewig mit plugins rumficken ? so umstaendlich is das doch sonst nie bei apple. wo bekomm ich die ganzen plugs dan her ?

    ich will halt einfach ned 2 player benutzen muessen. dass es doch ma ein file gibt ,dass er ned oeffnen kann war man ja auch bei win gewohnt.

    wie is dieser neue qt codec ,den se auf der page anpreisen ?

    das ich divx pro brauch ,wenn ich divx converten will is klar.
     
  8. oSIRus

    oSIRus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.09.2004
    H264 ist toll, dauert aber auch lang zum encoden.

    divx (plugin) gibts bei divx, wmv plugin gibts bei flip4mac, mpeg2 plugin gibts bei apple
     
  9. Haasi

    Haasi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    14.12.2005
    für was braucht man den mpeg2 ? kostet der dann nochmal was ,wenn man pro gekauft hat ?
     
  10. Rupp

    Rupp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.543
    Zustimmungen:
    603
    Registriert seit:
    10.10.2004
    ja, das muss man extra kaufen. es gehört nicht zum umfang von QuickTime Pro!
    man braucht das um Mpeg2 videos wiedergeben zu können... ohne das plugin kann man nur Mpeg1 (ganz normales Mpeg), Mpeg1 layer 3 (besser bekannt als mp3) und Mpeg4 (besser bekannt als mp4) abspielen.
    Mpeg1 Layer2 geht nur mit diesem kostenpflichtigen plugin!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Pro Forum Datum
Angemessener Preis für MacBook Pro 13" Retina - MLL42D/A Mac Einsteiger und Umsteiger Samstag um 11:13 Uhr
MacBook Pro: auf ein möglichst langes Akkuleben Mac Einsteiger und Umsteiger 21.11.2016
MacBook Pro Mitte 2009 2,26 GHz MacBook Pro Mac Einsteiger und Umsteiger 09.10.2016
Gebrauchtes MacBook Pro Retina kaufen Mac Einsteiger und Umsteiger 08.10.2016
Macbook Pro Retina 13 2015 vs Macbokk 2016 Mac Einsteiger und Umsteiger 28.09.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche