Qemu + Windows 98

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Mammut, 18.08.2006.

  1. Mammut

    Mammut Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    28.12.2004
    Guten Abend Forum,

    Ich habe ein kleines Problem. Ich möchte gerne aus Spaß Windows 98 auf meinem iBook installieren. Ich habe es mit Qemu versucht. Ich schaffe es aber nicht Windows zu installieren. Eigentlich müsste Qemu images usw. ja automatisch erstellen, oder? Im Anhang sieht ihr meine Einstallungen.

    mfg, Mammut


    P.S.: Konnte mit der Suche nichts hilfreiches finden.
     

    Anhänge:

  2. securus

    securus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    17.04.2004
    Hi, also ich hatte bei mir auf meinem iBook auch mal Qemu installiert, mit Win 95. Wenn ich mich recht erinner, war bei mir das Problem beim starten von Images, dass diese Boot fähig sein müssen damit es klappt (Beim hochfahren des "Computer"). Also entweder direkt ne bootfähige CD verwenden oder halt nen bootfähiges Image, es geht auch nen Image mit Dos (als Floppy) und von da aus kann man dann auch auf das CD-Laufwerk zugreifen.
     
  3. Mammut

    Mammut Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    28.12.2004
    Habs gerade mit Windows XP Probiert und es kommt die gleiche Fehlermeldeung. Die XP-CD ist zu 100% bootfähig.
     
  4. securus

    securus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    17.04.2004
    Komisch, also ich habs grad bei mir wieder getestet (mit ner älteren Version 0.8). Hab hier leider keine Bootfähige Windows CD mehr, habs mit nem bootfähigen Image von einer Win 98 Startdiskette probiert und einem Image von FreeDos http://www.freedos.org/. Da konnnt ich jedes mal booten und dann auch auf eine CD zugreifen, wenn du willst könnt ich dir das Image von der Startdiskette schicken. Sonst fällt mir grade auch nichts mehr ein.
     
  5. Mammut

    Mammut Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    28.12.2004
    ja, das wäre nett. Könntest du mir bitte auch deine Einstellungen beschreiben?
     
  6. Mammut

    Mammut Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    28.12.2004
    Danke für das Image. Kann aber trotzdem immer noch nicht auf die CD zugreifen. Immer die gleiche Fehlermeldung (Bild2.png im ersten Post) ohne Inhalt wird angezeigt.
     
  7. Jim Panse

    Jim Panse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.266
    Zustimmungen:
    23
    MacUser seit:
    13.10.2004
    Kannst du im Fenster wie Bild 1 unter "Plattform" auch was anderes einstellen als "x86 PC" - z.B. "PPC"? Oder das Booten von der HD einstellen? Das Setup für die Windows-Installation müsstest du normalerweise vom Blackscreen mit "C:\setup" starten
     
  8. Mammut

    Mammut Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    28.12.2004
    Ja, kann ich. Ich kann auch andere HD einstellen.
     

    Anhänge:

  9. securus

    securus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    17.04.2004
    Also ich hab jetzt auch mal die beiden neusten Versionen (Q-0.8.1a35, Q-0.8.2d52) getestet ging jedes mal ohne weiteres. Hab die Standardeinstellungen immer genommen, dann von der Startdiskette gestartet und dann auf eine CD zugegriffen. Konnte von der CD dann mit dem Editor von Dos eine Textdatei öffnen. Hast du mal eine andere Version von Q verwendet?
     
  10. Mammut

    Mammut Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    28.12.2004
    Ich habe die Q-0.8.1a35 Version.

    Könntest du mir bitte sagen was du bei
    - Floppy
    - Harddisk
    - CD-ROM
    - Boot from
    ausgewählt hast?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen