Punkt hinter Schrift in Schriftensammlung. Was heißt das?

Dieses Thema im Forum "Typographie" wurde erstellt von Mr Hedburns, 19.04.2006.

  1. Mr Hedburns

    Mr Hedburns Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.03.2006
    Hallo Füchse!

    Ich habe eine Frage. Seit neuestem erkennt mein Rechner einige Schriften nicht mehr. Jetzt habe ich gesehen, dass in der Schriftensammlung hinter den nicht erkannten Schriften ein Punkt zu sehen ist. Was bedeutet das? Ich habe die Schriften geprüft, sie sind auch nicht kaputt. Wisst ihr weiter?

    Dank euch!
     
  2. blue apple

    blue apple MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.256
    Zustimmungen:
    1.313
    Registriert seit:
    01.12.2005
    Die mit den Punkt gekennzeichneten Schriften sind doppelt, oder beinhalten doppelte Zeichensätze. Einfach anklicken und auf Bearbeiten > Duplikate auflösen gehen.
     
  3. Mr Hedburns

    Mr Hedburns Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.03.2006
    Ah, okay. Sag mal, kannst du mir vielleicht noch die vom System benötigten Schriften nennen?
     
  4. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.442
    Zustimmungen:
    585
    Registriert seit:
    01.11.2005
    Findest Du hier:

    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=301332

    Gruss Jürgen

    Und – hol Dir mal LinotypeExplorer, den gibt es umsonst und er ist besser
    als die Schriftensammlung
     
  5. Mr Hedburns

    Mr Hedburns Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.03.2006
    THX, Jürjen!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen