Pulldown-Menüs highlighten nicht

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von ut_machinehead, 20.11.2006.

  1. ut_machinehead

    ut_machinehead Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.04.2006
    Hallo allerseits,

    ich habe folgende Probleme mit meinem System (Os X 10.4.8 auf G5):

    - Das "highlighten" der überscrollten Pulldown-Menüpunkte funktioniert nicht
    - Das Dock blendet nicht automatisch ein
    - Links im Internet werden nicht mehr markiert

    Mal funktioniert es und mal wieder nicht. System neu aufspielen hat nichts gebracht. Meiner Meinung nach, sieht das so aus, als ob mit der Maus irgendwas nicht stimmt. An der Maus-Hardware kann's nicht liegen, da ich diverse Mäuse durchprobiert habe.

    Ihr würdet mir seeeeehr helfen.
    Vielen Dank
     
  2. bu911

    bu911 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.03.2005
    Hilfe, Menüs klappen nicht mehr automatisch runter!!!

    Hallo,

    seit heute habe ich das gleiche Phänomen (OSX 10.4.9).

    Ich habe versucht, eine Freeware zu installieren, die ein Finder Plugin installiert (PhotoCMTool, zum Ändern des Datum eingescannter Bilder).

    Seither werden Menüeinträge nicht mehr automatisch hervorgehoben, ich muss die Maus festhalten.
    Außerdem, wenn ich über das Dock hovere, erscheinen auch nicht mehr die Namen der Applikationen im Dock.

    Ich bin grad verzweifelt und am Wahnsinnigwerden.

    Wenn jemand eine Hilfe hat, wäre ich echt wieder happy!
    :)


    P.S. Falls es hilft, das Finder Plugin, dass ich s.o. installiert habe, habe ich in den Papierkorb gezogen und den Rechner neugestartet.

    Die com.apple.finder.plist habe ich auch schon gelöscht und neu gestartet.

    Das Programm war in einem .sit Archiv versenkt, darin enthalten ein .dmg.

    Rechte repariert hab ich auch...
     
  3. bu911

    bu911 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.03.2005
    Hallo zusammen,

    Nachtrag:

    PRAM Reset: Kein Erfolg.
    Combo Update installieren: Kein Erfolg.
    Finder.app eines anderen Rechners nehmen: Kein Erfolg.

    Ich habe von einer älteren Sicherung meines MacOSX (10.4.8) gestartet: Kein Erfolg.


    Hat keiner von Euch eine Idee?
    Irgendwas scheint einfach mit der Mausdetektierung fratze zu sein.

    Komischerweise werden bei iTunes automatisch die Symbole in den rot-gelb-grün Feldern eingeblendet, wenn ich mit der Maus darüber fahre.

    Firefox Menüs (z.B. Bookmarks im Browser-Fenster, Kontextmenüs) verhalten sich so, wie sie sollen. Die Menüleiste oben aber: bei allen Programmen Reaktion erst, wenn ich die linke Maustaste festhalte.

    Karamba, langsam kocht mir die Blut. Nach 2 Jahren Apple das erste Mal, dass ich die Kiste anfluche:mad:

    Keiner hier, der eine Idee hat????
     
  4. bu911

    bu911 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.03.2005
    Problem gelöst :)

    Hach,

    dieser Tag hat doch noch ein gutes Ende.

    In dem Moment des Schreibens meines letzten Beitrags kam mir die Erleuchtung, doch einfach mal meine Maus rauszuziehen.

    Siehe da, es klappt sofort die Bedienung der Menüs / Dock übers Trackpad.
    Dann meine olle MS Notebook Maus angeklemmt. Tut.

    Dann wieder meine Logitech Funkmaus wieder ran - klappt!


    Das erklärt natürlich auch, warum das Phänomen auch nach Start von einem anderen OSX auftrat.

    Nur erklären müsste mir schon mal jemand, was da los war. Schließlich haben alle Maustasten einwandfrei funktioniert?!?!? Nur eben das "Hovern" über den Menüs / dem Dock nicht.
    Wäre schön, falls jemand dafür eine schlüssige Erklärung parat hat!


    P.S. Suche nach wie vor ein Tool, mit dem ich großen Mengen von Dateien möglichst einfach ein neues Änderungs- und Erstellungsdatum zuweisen kann.

    Mein Daddy hat rund 10.000 Familienbilder eingescannt, wenn ich die "einfach so" in iPhoto importiere, organisiert dieses die Photos nach Scandatum. Das würde ich gerne korrigieren (nicht 10.000 mal zu Fuß)...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen