Pufferbatterie wechseln bei iMac G4 (flat pan.)

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von Daca, 13.04.2006.

  1. Daca

    Daca Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    18.01.2005
    Zu Ostern will ich meinem alten iMac G4 (das Ei mit dem Flachkopf) eine neue Pufferbatterie schenken.
    Braucht er. Vergisst jetzt schon das Datum und so.

    Hat jemand einen Link zur Hand, wo ich mir eine Reparaturanleitung runterladen kann? Habe trotz langer Suche nichts derartiges gefunden. Stell mich vielleicht zu blöd an....

    Gruss,
    Daca
     
  2. mymacs

    mymacs MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    18.05.2004
    Lies mal hier:
     
  3. Daca

    Daca Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    18.01.2005
    Danke.

    Aber dieser englische Text sagt ja nur, dass ich den Batteriewechsel nicht selber machen können darf und zum Apple-Händler soll. Und der befindet sich 350 km weit weg und will wahrscheinlich viel Geld für wenig Arbeit...

    Na ja, ich leg schon mal den Schraubenzieher neben mich. Vielleicht meldet sich ja noch ein Bastlerkollege...
     
  4. indevotion

    indevotion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.02.2005
    Eine allgemeine Anleitung zum Öffnen des Gehäuses und den Innereien kannst du bei maceinsteiger finden.
    Auch wenn dort nichts zur Pufferbatterie steht, hoffe ich, dass er dir helfen wird.

    Grüße Dirk
     
  5. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.461
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
    hier duerfte das Techniker Handbuch von Apple fuer deinen Rechner zu finden sein :)
     
  6. Daca

    Daca Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    18.01.2005
    Danke, Lunde, genau das isses!

    Scheint aber doch nicht ganz ohne zu sein, der Batteriewechsel. Komplizierter jedenfalls als bei einer Taschenlampe. Ich versuch's trotzdem. Auf englisch.

    Grüsse,
    Daca
     

Diese Seite empfehlen