PS rutscht immer einen ordner hoch bei "speichern unter"

Diskutiere mit über: PS rutscht immer einen ordner hoch bei "speichern unter" im Bildbearbeitung Forum

  1. Kasperl

    Kasperl Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.01.2007
    recht lästig bei 50 offenen dateien :(

    hat jemand ne idee?

    habs mit löschen der pref, neuen user anmelden ect... probiert. nix...

    illu klappt alles, also wird der sourcepath auch als destination angegeben. ich hab keinen schimmer wo der haken sein könnte. eventuell weiss hier ja jemand bescheid.

    danke schonmal

    kasperl
     
  2. Devox

    Devox MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.09.2005
    ich kann jetzt keine konkrete antwort zu dem problem geben, du könntest das problem aber auch umgehen indem du den speichervorgange einmal als aktion speicherst und diese dann bei jedem bild abspielst... das erspart zusätzlich auch zeit... vorraussetzung ist natürlich das die Bilder im selben dateiformat abgelegt werden sollen...
     
  3. Kasperl

    Kasperl Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.01.2007
    danke schonma,

    dateiformat iss das gleiche 16-bit tiffs, wird halt immer n farbraum eingebettet... ich test das mal, danke
     
  4. XVCD

    XVCD MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.376
    Zustimmungen:
    51
    Registriert seit:
    21.01.2005
    Ääh, meiner Erfahrung nach merkt sich PS immer das Verzeichnis, wo das Bild geöffnet wurde und bietet das bei 'Speichern unter' auch immer wieder (nervend) als Erstes an.
    Vor allem beim Kleinhäxeln einer Grafik für ne Webseite nervt das kolossal - aber es bleibt einem ja nix anderes übrig, als sich die Finger wundzuklicken.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen