Prozessorkarte vom 7500 in den 7100?

Dieses Thema im Forum "Ältere Apple-Hardware" wurde erstellt von beebop69, 26.08.2004.

  1. beebop69

    beebop69 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.08.2004
    Weiss jemand, ob die Prozessorkarte des 7500 (601 CPU mit 100Mhz)
    in den 7100 passt?
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Hallo



    Das wird nicht gehen der PCI Prozessor wurde erst mit PPC 7300 eingeführt ich kann dir zwar nicht sagen welcher in einen 7100 kommt der vom 7500 wird leider nicht gehen.

    Gruß
    Marco
     
  3. chrigu

    chrigu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.03.2004
    Nee, geht nicht…

    Der 7100 besitzt keine Prozessorkarte, die man austauschen könnte.

    Nur die Prozessorkarte der PowerMac Serie 7500, 7300, 8500, 9500 und 9600 sind untereinander austauschbar. Ich hatte mal eine Karte gratis für meinen alten 7500 bekommen, weil ein Bekannter seinen 8500 geupgradet hatte und ich seine alte Prozessorkarte 604/200 bekam. Mein 7500 wurde damit merklich schneller, mittlerweile ist er mit OS 9.1 auch wieder lahm, aber immerhin seit 1996 ohne macken in Betrieb!
     
  4. beebop69

    beebop69 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.08.2004
    :( ich habs geahnt. also ist die prozessorkarte eine pci-karte, ja?
    Zu ärgerlich.
    Hat denn jemand von euch ne ahnung, wo ich eine einigermaßen gute
    NuBus-Graka herbekommen? Bei ebay gibts da sehr selten was gutes.
    Leider hat der 7100 ja nur NuBus und PDS-Slots....
     
  5. chrigu

    chrigu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.03.2004
    Musst dich nicht ärgern, meineswissens hat die Prozessorkarte einen speziellen eigenen Slot, die kannst du nicht einfach in einen PCI Slot stecken.
     
  6. RDausO

    RDausO MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.456
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    16.06.2003
    Da rentieren sich doch keine Gedanken mehr übers upgraden, ein 7600-er/200 bekommst Du doch schon für 40 Euro, ein 233 G3 für 80 Euro.
    Und ab dem G3 sind die RAM-Riegel viel billiger, bei den 5V Riegeln bezahlst Du doch für einen 64kB-Riegel soviel wie für einen 256-er 3,3Volt-Riegel für G3.
    Und Macs brauchen stets: Speicher, speicher und nochmals Speicher

    RD
     
  7. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Hallo


    Hättest du das nicht am Montag fragen können da habe ich eine in den Müll geworfen nachdem sie bei eBay keiner haben wollte.

    Gruß
    Marco
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.08.2004

Diese Seite empfehlen