Prozesse starten/beenden

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von crazygeek, 12.09.2005.

  1. crazygeek

    crazygeek Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.06.2005
    Hab da mal ne Frage, wo kann ich in OS X Prozesse starten/beenden? Genauergesagt möchte ich mal wissen, wo sich Programme eintragen, die beim Start automatisch geladen werden. Möcht mal ein wenig aufräumen...
     
  2. pks85

    pks85 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    16.07.2004
    Guck mal in Benutzer -> Startobjekte in den Systemeinstellungen nach.

    Für alle Prozesse: Terminal -> top
     
  3. falkgottschalk

    falkgottschalk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.026
    Zustimmungen:
    1.598
    MacUser seit:
    22.08.2005
    Programme und Prozesse ist ja nun nicht wirklich das selbe, oder?
    Ein Programm kann durchaus mehrere Prozesse beanspruchen, z.B. wenn Photoshop über Plugin SilverFast "nachlädt".
    Laufende Prozesse sieht man im Terminal mit dem "ps"-Befehl.
    Da könnte man sie auch mit "kill" wieder loswerden; ist aber nicht die feine englische Art.
     
  4. crazygeek

    crazygeek Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.06.2005
    also das mit ps, pstree, top usw kenn ich eh (linux user).

    vielleicht hab ich mich falsch ausgedrückt. ich wollte wissen, wo die einträge sind welche programme beim boot gestartet werden.
     
  5. msslovi0

    msslovi0 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.713
    Zustimmungen:
    115
    MacUser seit:
    20.03.2005
    Neben der schon genannten Möglichkeit in den Systemeinstellungen findest du Programme, die beim Systemstart gestartet werden, noch in /Library/StartupItems und in /System/Library/StartupItems.

    Die Aktivitäts-Anzeige (im Ordner Dienstprogramme) bietet IMHO eine komfortablere Möglichkeit, sich laufende Prozesse anzuschauen, als top auf der Konsole.

    Matt
     
  6. Ulfrinn

    Ulfrinn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.676
    Zustimmungen:
    586
    MacUser seit:
    30.01.2005
    Wenn du nicht nur Programme bei der Anmeldung starten möchtest, sondern evtl. auch Dämonen, usw. einrichtgen möchtest, solltest du dich für Tiger mit launchd vertraut machen. („man launchd“ brauche ich ja einem Linux-Hasen dann wohl nicht mehr zu sagen. ;))
    Sehr gute Einführungen zu launchd findest du sowohl in Getting Started with launchd als auch in launchd in Depth.
     
  7. crazygeek

    crazygeek Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.06.2005
    danke vorerst mal, wer mich mal durch alles durcharbeiten.

    @Ulfrinn, wenn ich das richtig sehe ist launchd sowas wie der init.d bzw xinitd unter linux!?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen