Prozedur zum Neuinstallieren von Boot Camp

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von dotvo, 17.03.2007.

  1. dotvo

    dotvo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.05.2006
    Ich hab Boot Camp drauf, doch das Windows zickt.
    Ich würde gerne die Partition neu formatieren und dann Windows noch mal drauf.

    Wie wäre die Prozedur für diese Aktion?

    Danke für Hilfe
    Daniel
     
  2. Cadel

    Cadel Banned

    Beiträge:
    9.179
    Zustimmungen:
    438
    MacUser seit:
    23.10.2006
    bootcamp-assi starten und "partition zusammenfügen" wählen.
    danach wieder wie gehabt vorgehen.
     
  3. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    37.216
    Zustimmungen:
    4.053
    MacUser seit:
    03.08.2005
    Viel zu umständlich.
    Windows CD rein.
    Beim booten ALT gedrückt halten.
    Die Windows CD wählen.
    Das Setupprogramm wird gestartet.
    Dann einfach die alte Festplatte mit Windows zum Installieren auswählen und formatieren lassen.
     
  4. Cadel

    Cadel Banned

    Beiträge:
    9.179
    Zustimmungen:
    438
    MacUser seit:
    23.10.2006
    klar. wenn er die partitionsgröße so behalten will, wie sie ist, dann ja. natürlich.

    bin jetzt davon ausgegangen, dass er die partition ändern möchte.
     
  5. Sascha_77

    Sascha_77 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    709
    Zustimmungen:
    55
    MacUser seit:
    23.10.2005
    Er hat geschrieben das er die Partition formatieren möchte da Windows zicken macht. Er hat nicht geschrieben das er die Größe ändern will. ;)
     
  6. dotvo

    dotvo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.05.2006
    Vielen Dank!
     
  7. dotvo

    dotvo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.05.2006
    Ah - und wie installiere ich dann die Mac-Treiber?
     
  8. twiederh

    twiederh MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.405
    Zustimmungen:
    122
    MacUser seit:
    18.05.2005
    Öhm, genau so wie Du sie vorher installiert hast?
     
  9. dotvo

    dotvo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.05.2006
    Ah, ich erinnere mich. Hatte dann mit Boot Camp nix mehr zu tun. Also unter Windows die CD mit den Treibern rein und dann gings automatisch.
     
  10. Cadel

    Cadel Banned

    Beiträge:
    9.179
    Zustimmungen:
    438
    MacUser seit:
    23.10.2006
    richtig. bootcamp hat seine schuldigkeit schon damit erledigt, dass es die platte partitioniert und dir die treiber-cd zusammenstellt.

    theoretisch könntest du es danach direkt löschen.
    danach ist nur noch windows = windows.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen