Protokolldatei mit Applescript?

Dieses Thema im Forum "Scripting und Automatisierung" wurde erstellt von dchudz, 17.11.2002.

  1. dchudz

    dchudz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.11.2002
    Leider hab ich nur wenig Erfahrung mit Applescript. Folgende
    Aufgabenstellung:

    Ich möchte auf meinem Mac (System 8.5.1) alle Tastatureingaben (egal ob
    ich in Word, Quark, Explorer o.ä. arbeite) automatisch in einer
    Simpletextdatei protokollieren. D.h. Jede Taste die gedrückt wird muss
    parallel zur Anwendung in die Protokolldatei übernommen werden.

    Ist so etwas mit Applescript möglich? Wenn ja, wer hat evtl. da schon
    was fertiges und kann mir das zur Verfügung stellen oder wer kann mir
    solch ein Programm schreiben. Wer kann mir da helfen (muss nicht umsonst sein).

    Danke für Eure Bemühungen.

    dchudz
     
  2. Andi

    Andi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.843
    Zustimmungen:
    653
    MacUser seit:
    16.05.2002
    ich habe Bedenken...

    Hallo dschuz,

    hatte den Beitrag zuerst verschoben.

    Wenn Du Deine Frau überwachen willst, bekommst Du keine Hilfe von mir.

    Wenn Du Dein Geschriebenes sichern willst - drück öfters apfel-s.

    Mich würde der Grund für den Einsatz so einer Software interessieren.....

    Sei mir nicht böse Andi
     
  3. raynor

    raynor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.02.2002
    wüsste auch gerne wozu...

    hi dchudz,

    dein anliegen gehört - im günstigsten fall - in's reich der macro-recorder;
    im ungünstigsten fall in's reich der keylogger.

    grüsse
    vom
    raynor
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen