Prospekt in geringer Auflage drucken - Wo?

Dieses Thema im Forum "Drucktechnik" wurde erstellt von mysland, 17.11.2004.

  1. mysland

    mysland Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    24.03.2004
    hallo!
    ich weiß nicht, ob das hier her gehört, aber da sicherlich viele drucker hier sind, könnt ihr mir vielleicht helfen.
    für meine fotografen-gesellenprüfung habe ich ein prospekt im format dinA4 erstellt.
    dieses wollte ich gerne drucken lassen (14 seiten), allerdings in geringer auflage, d.h. ca. 10 stück! es sollte das typische papier sein (kenne mich da nicht aus) und vollformatig abgedruckt werden (& sehr viel schwarz).
    wer weiß, wo ich das für wieviel geld machen lassen kann (eventuell im bereich bremen)?
    zweite frage: welches format müssen die dateien habe??? .indd, .pdf, .tif??? da einige fotos dabei sind, sollte es eine gute qualität haben. bei pdf sieht alles nicht so toll aus (wird auch gestaucht, oder)!
    es wäre sehr nett, wenn mir jemand weiter helfen könnte.
    vielen dank
     
  2. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    14.01.2003
    Mit 14 Seiten wirst Du schon mal Pech haben, 12 oder 16 Seiten werden's wohl werden müssen (1 Bogen á 4 Seiten).

    Ich würd' mich mal im Internet umgucken, da gibt's auch Druckdienste. Je nach verwendeter Technik sind die einen auf Kleinauflagen spezialisiert, die anderen auf - was anderes.

    Ich würde zur Übertragung PDF empfehlen. Die Bilder werden bei PDF's so komprimiert, wie Du das beim Erzeugen des PDFs eben einstellst. Wenn Du eine Druckerei gefunden hast, wird die Dir aber schon sagen, welche Formate die annehmen.

    Für so eine kleine Auflage wüßte ich jetzt keine Druckerei für Dich, leider. Ich Drucke manchmal kleine Faltblätter bei www.flyeralarm.at da geht's aber erst bei 1000 Stück los.

    No.
     
  3. derJo

    derJo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.07.2004
    Hallo!

    Klassischer Fall für Digitaldruck! Ob nun im digitalen Offset oder Farblaser, wirst du mit deinem Geldbeutel entscheiden müssen. Adressen findet man reichlich im Netz oder GelbeSeiten.

    Ein paar andere Sachen noch:
    - 14 Seiten??? Wie geht das denn? Hast du einen 6 Seiter drin? Im Normalfall, sollte die Seitenzahl durch 4 teilbar sein!!!
    - Grundsätzlich ist PDF in Ordnung! Mußt nur richtig erstellen! Wenn du Fragen hast PN oder www.pdfzone.de !
    - Eine richtige PDF-Datei setzt aber eine professionelle Datei voraus... Also kein Word etc.
    - Achtung: häufig arbeiten die Fotografen (bin auch einer) nur in RGB!!! Das ist FALSCH!!! Muß CMYK sein.


    Viel Erfolg

    Jo
     
  4. ynos

    ynos Gast

  5. Hotze

    Hotze MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.579
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.785
    MacUser seit:
    16.06.2003
    Copyshop...
     
  6. mysland

    mysland Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    24.03.2004
    da muss ich wohl noch zwei seiten hinzufügen oder wegnehmen.


    geht das bei jedem normalen copyshop???
     
  7. cbecker-nrw

    cbecker-nrw MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.715
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    16.08.2004
    nen guter copyshop hat mittlerweile ne kleine (oder auch größere) digitaldruckmaschiene, die machen dir das normalerweise auch...


    ansonsten kann ich dir die druckerei sagen wo mein bruder arbeitet, die machen sowas schonmal öfter...

    www.druckerei-renner.de

    gruß,
    c
     
  8. MacEnroe

    MacEnroe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.978
    Zustimmungen:
    1.392
    MacUser seit:
    10.02.2004
    Umschlag??

    Der Copyshop hat evtl. ein Klebe-Bindungssystem, da kommen die gedruckten
    Blätter einzeln rein, vorne transparentes Deckblatt.
    Dann kannst du auch 13, 14 oder 15 Seiten nehmen...

    Weiß nicht, ob das für dich in Frage kommt...?

    MacEnroe
     
  9. Klasl57

    Klasl57 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    20.02.2004
    Also 13 geht auch im Copyshop nicht.
    Jedes BLATT hat auch Vorder- und Rückseite = 2 Seiten. ;)
     
  10. danielbirte

    danielbirte MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.11.2003
    Hallo!

    Ich arbeite in einer Digitaldruckerei. auf unserer HP-Indigo lässt sich Kleinauflagen (ab1) verwirklichen. Einfach PDFs erstellen und ab gehts. die Qualität ist Offset-gerecht. mgc- friedrichroda :cool:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Prospekt geringer Auflage
  1. scope
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    2.232
  2. garraty47
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    4.982

Diese Seite empfehlen