ProjektX

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von erika2005, 12.08.2005.

  1. erika2005

    erika2005 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.07.2005
    Hallo,
    ich nehme mit Dbox-TV auf habe dann *.vob files die möchte ich mit ProjektX demuxen.
    Wenn ich ein vob file mit ProjektX demux ist die video-Datei Super aber die Ton-Datei ist mist nur ca 1sek peepton.
    Was mache ich falsch ???
    Vielen Dank schonmal im voraus
    MfG
    Erika
     
  2. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Dann würde mich mal das ProjectX-Log interessieren...

    MfG
    MrFX
     
  3. erika2005

    erika2005 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.07.2005
    Hallo,
    hier mal das log-file
     

    Anhänge:

  4. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Ist ja komisch, der hat sämtliche Audio-Frames übersprungen...

    Wie nimmst du auf? Sicher mit ggrab, oder?

    Neuste Version?

    Habe im ProjectX-Forum was gesehen, das darauf hindeutet, daß ggrab eine defekte Datei aufgenommen hat:

    http://forum.dvbtechnics.info/showthread.php?t=1227

    Direktaufnahme geht nicht, also per NFS?

    MfG
    MrFX
     
  5. Horror

    Horror MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    03.02.2003
    Die vob-Files aus ggrab-Aufnahmen lassen sich nicht mit ProjectX (vernünftig) demuxen, also die Streams werden nicht synchronisiert etc. ggrab muxt die Teile neu, während bei einer Aufnahme via NFS der unbehandelte Transport-Stream durchgereicht wird (worauf ProjectX ja spezialisiert ist ;)).

    Es gibt dennoch einen Weg, es mit X zu demuxen (aber wie gesagt: die Synchronität wird nicht geprüft). Unter Speziell --> Spezielles 2 gibt es zwei Punkte mit Audio. Probiere es mal damit (musst du mal sehen, welcher die besseren Ergebnisse liefert).

    Greife zum Demuxen solcher Streams auf MpegStreamClip zurück (braucht aber die Mpeg2-Komponente von Apple).

    Und: nutze lieber das Streaming via NFS. Zum Gucken am Mac weiter dboxTV von MacEik :)

    Dirk
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.08.2005
  6. erika2005

    erika2005 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.07.2005
    Hallo,
    vielen Dank für die Antworten.
    Ich habe jetzt eine andere Lösung gefunden ohne ProjektX auszukommen.
    MfG
    Erika
     

Diese Seite empfehlen