programme richtig installieren

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Killerhund, 08.11.2005.

  1. Killerhund

    Killerhund Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.565
    Zustimmungen:
    131
    MacUser seit:
    24.09.2005
    ich habe seit heute ein ibook
    hab mir auch schon firefox und vlc als dmg dateien gezogen und sogar ins dock gepackt. nur wenn ich z.b. firefox starte, erscheint auf dem "desktop" eine art laufwerk welches firefox heißt
    was hat bei der installation nun also falsch gemacht, die dmg datein liegen jeweils im ordner programme.
     
  2. nidhoegg

    nidhoegg MacUser Mitglied

    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    18.07.2004
    Wenn Du das Disk Image gemountet hast (weißes Laufwerk) Dann klicke darauf und es öffnet sich ein Ordner mit dem Programmpaket drin (und meistens auch einer Readme-datei, die Du lesen solltest). Das Programmpaket ziehst Du in Deinen Programme-ordner oder wohin auch immer und von dort aus kannst du es dann starten :)
    Danach kannst Du das image aushängen und die dmg-Datei löschen.
    PS: Camino ist auch ein toller Brwoser mit etwas weniger Fähigkeiten, dafür Nativ für die Mac-Oberfläche programmiert und etwas schneller.
    http://www.caminobrowser.org
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.11.2005
  3. Hamsterbacke

    Hamsterbacke MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.465
    Zustimmungen:
    42
    MacUser seit:
    30.09.2005
    dmg= diskImage. Das sind gepackte, also so nicht ausführbare Dateien.

    Die werden nach einem Doppelklick darauf auf dem Desktop entpackt und erscheinen dann wie ein Laufwerk.

    Dort sind dann die eigentlichen Programme drin.
    Diese dann in den Programme Ordner ziehen = installiert.

    Gruß, Gerhard

    Edit: Bääh, zu langsam gewesen... :(
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.11.2005
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen