Programme nur mit Passwort starten lassen?

Diskutiere mit über: Programme nur mit Passwort starten lassen? im Mac OS X Forum

  1. Arlet

    Arlet Thread Starter Gast

    Hallo,

    ich würde gerne Mail nur mit richtigem Passwort starten lassen. Geht das? Vielleicht mit Schlüsselbund? Es geht mir nicht nur um den Empfang neuer Emails, sondern auch um das Lesen von bereits herunter geladenen Mails.

    Danke,
    nawatnu
     
  2. Carmageddon

    Carmageddon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    93
    Registriert seit:
    18.02.2005
    Leg doch einfach einen neuen Benutzer mit eineschränkten Rechten an.
     
  3. Arlet

    Arlet Thread Starter Gast

    Hab ich schon, aber das will ich nicht mehr, weil man dann - soweit ich weiß - die iPhoto- und die iTunes-Dateien nicht richtig sharen kann. Außerdem bootet mein Mini mit nur einem User gleich durch wenn ich mal nicht davor sitze.
     
  4. Lua

    Lua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.119
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    27.05.2004
    Beide Librarys kannst du (meiner Meinung nach) in den öffentlichen Ordner verschieben, dort sollten beide User Zugriff darrauf haben. Ob sie sie auch beide verändern können entzieht sich leider meiner Kenntnis.

    Das automatische Anmelden lässt sich in der Systemsteuerung abstellen.
     
  5. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    Registriert seit:
    24.09.2003
    Das ist eine Frage der Zugriffssicherheit.
    Dafür sind die primär einzelnen Benutzeraccounts da.

    Schalte die automatische Anmeldung ab und melde Dich immer ab, wenn Du den Rechner verlässt. Alternativ kannst Du auch den Ruhezustand verwenden, dann muss aber die Passwortabfrage aktiviert sein.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche