Programm mit "ENTER" starten?

Diskutiere mit über: Programm mit "ENTER" starten? im Mac OS X Forum

  1. Jabba

    Jabba Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.465
    Zustimmungen:
    109
    Registriert seit:
    21.11.2003
    Äääh?
    Ja!
    Ist mir ja wirklich peinlich.
    Kann man ein Proggi, dessen Icon markiert ist denn nicht einfach mit ENTER starten???
    Bei mir kommt dann immer die Möglichkeit, den Namen zu ändern...

    He, ich bin Jabba, ich bin dooof!
     
  2. ApfelRalf

    ApfelRalf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    14.01.2004
    Das ist wohl beim Mac so.
    Auch (wie ich) zu lange WinTel User gewesen? ;)


    ENTER = Namen editieren
    Apfel+O = Open (Starten)

    Gruß vom

    McGyver
     
  3. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    Registriert seit:
    09.09.2003
    Sitze gerade an der Dose und kann's nicht ausprobieren. Aber mal ein Tip ins Blaue: hast du beide Enter-Tasten ausprobiert?

    ad
     
  4. Jabba

    Jabba Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.465
    Zustimmungen:
    109
    Registriert seit:
    21.11.2003
    @McGyver:
    Jo, bin DOSler und Appler, und werde beides bleiben!
    THX für apfelo :D

    @Ad:
    Neee, geht leider nicht, weder Return noch Enter am Ziffernblock.

    Uff, ist also doch nicht sooo doof, die Frage.
    ICH find es unpraktisch, wenn es so ist.
    (. ut hat bestimmt ne gute erklärung dafür ;))
     
  5. Öffnen = Apfel-O = Doppelklick

    Bei der Mac-Lösung mit Apfel-O muss man nur einen Befehl lernen, der für jedes Programm gilt.
    Unter Windows funktioniert Enter nur, wenn nicht der Text (Dateiname) aktiviert ist. Wenn der Text aktiviert ist, dann muss man zwei mal Enter drücken, und bei beiden Enter passieren unterschiedliche Dinge - typisch Windows.
     
  6. 93noddy

    93noddy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.330
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    31.05.2003
    den text aktivierst du durch icon-klick (objekt markieren)->text klicken (was will ich bearbeiten). icon-click(object markieren)->icon-klick ist wie ein einfach icon-click
     
  7. Jabba

    Jabba Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.465
    Zustimmungen:
    109
    Registriert seit:
    21.11.2003
    @ . ut
    Habs doch gewusst! :D

    @93noddy
    So richtig versteh ich nicht, was Du mir sagen willst... ;)


    Nochmal kurz zum WARUM:
    Im Urlaub hatte ich mein PB mit, den Ordner mit dem Proggi offen.
    Deckel zu, Ruhezustand, dann Deckel auf (und da das Proggi schon markiert war) einfach ENTER gedrückt.
    Vorher ist mir das noch gar nicht aufgefallen! Habe immerhin seit einem halben Jahr jetzt meine Macs, übt Nachsicht! ;)

    Vielen Dank! Man lernt eben nie aus!
     
  8. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    Registriert seit:
    09.09.2003
    Ich schon. Er hat dir genau das erklärt, was du gar nicht wissen wolltest! :D

    ad

    P.S.: Cool. Jetzt kann man endlich nachträglich formatieren. :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche