Programm für Videoschnitt gesucht

Dieses Thema im Forum "Digital Video" wurde erstellt von Mirko D. Walter, 06.06.2006.

  1. Mirko D. Walter

    Mirko D. Walter Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    905
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.05.2006
    Hallo zusammen,

    hoffentlich regt ihr euch über den Posting-Titel nicht so sehr auf - ich weiß ja ungefähr, was der Markt an Software so hat, aber ich würde gerne die Leute hier fragen, die die Software wirklich einsetzen, ob damit so was hier gemacht werden kann:

    Von meinem Hundi filme ich viel in MiniDV und bearbeite den Kram anschließend mit iMovie HD. Nachvertonung dann mit GarageBand *lach*
    Ok, und da komm ich schon auf das Problem: Die Samples in GarageBand passen schon oft ziemlich gut - leider aber kann man den Schnitt des Videos so schlecht synchron halten. Hab da so ein Musikstücken, daß z.B. bei jedem Takt eine Einblendung im Video einer neuen Szene haben soll (Standaufnahmen jeweils). Das zu synchronisieren ist irgendwie ein Ding der Unmöglichkeit mit den von mir bislang eingesetzten Produkten (es geht schon mit Skriptbuch, aber das ist wirklich aufwändig).

    Hab ein Macbook Pro und... FinalCut ist PowerPC, wenn ich mich nicht irre. Wenn überhaupt, ginge das damit dann?

    Preislich ist es nicht so wichtig, daß das Teil umsonst ist *grins* Sollte aber nicht unbedingt in die tausende gehen. Und lieb wäre mir eine Software für beides, die auch noch halbwegs benutzbar ist. Videoeffekte ala iMovie HD (Überblendung, Aus- und Einblenden und so) sind ein Muss, ebenfalls irgendeine Form die GarageBand oder andere Samples zu benutzen. Die Spuren müssen einzeln in der Lautstärke bearbeitbar sein. Mehrere Videospuren wäre natürlich Luxus.

    Danke euch schon mal.

    Lg,
    Mirko
     
  2. dasich

    dasich MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.921
    Zustimmungen:
    89
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Ist FCP nicht als UB erhältlich, soweit ich weiß ist das so und dann kann ich das nur empfehlen, ist wirklich sehr einfach zu bedienen und damit kann man eigentlich alles machen, was Du oben als Ziel Deiner Bearbeitung angibst.

    Ich arbeite mich gerade ein und finde es echt gut, ist zwar teuer, ich hatte das Glück, es von einem Freund billig zu bekommen, aber ich denke, es lohnt sich in jedem Falle.


    Alles Gute

    Frank T.
     
  3. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.988
    Zustimmungen:
    1.634
    MacUser seit:
    10.10.2003
  4. PowerMac84

    PowerMac84 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    17.01.2005
    Fcp 5.1 Ub
     
  5. Mirko D. Walter

    Mirko D. Walter Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    905
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.05.2006
    Kann FinalCut Express auch die GarageBand-Samples benutzen bzw. gibt es da eine elegante Anbindung? Ich hab nämlich nicht besonders viele sonstige Samples...
     
  6. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.988
    Zustimmungen:
    1.634
    MacUser seit:
    10.10.2003
  7. Mirko D. Walter

    Mirko D. Walter Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    905
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.05.2006
    Vielen Dank euch für das superschnelle Feedback. Gerade die Info mit dem UB und die Info über Soundtrack waren Gold wert.
    Bestellt ;)
     
Die Seite wird geladen...