programm automatisch starten

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von MartinBaßler, 26.07.2006.

  1. MartinBaßler

    MartinBaßler Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.06.2006
    hallo forum

    ich würde gerne wissen, wie ich dem computer sagen kann, dass er ein programm nach dem hochfahren automatisch startet ( CoreDuoTemp)

    vielen dank
     
  2. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.235
    Zustimmungen:
    2.388
    MacUser seit:
    20.08.2005
    Sollte eigentlich über Systemeinstellungen-Benutzer-Startobjekte gehen
     
  3. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.868
    Zustimmungen:
    490
    MacUser seit:
    06.06.2004
    Das sollte nicht nur so gehen, das geht ganz bestimmt so! ;)
     
  4. MartinBaßler

    MartinBaßler Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.06.2006
    ok danke ich denke es hat funktioniert
     
  5. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Das ist genau genommen nicht so, weil damit das Programm erst bei Anmeldung des Benutzers startet.
    Aber anscheinend wollte der OP genau das fragen ;).
     
  6. holgix

    holgix MacUser Mitglied

    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.04.2005
    Hi,

    dann stelle ich die Frage, wie ich Anwendungen (in meinem Fall APACHE2 mit PHP5) beim Start des Systems starten kann. Ausserdem kann ich mit meinen Benutzer diesen Dienst nicht ohne Kennwort starten.

    Hope4help
     
  7. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Ab Mac OS X 10.4 ist das eine Aufgabe, die 'launchd' für Dich übernehmen kann. Man legt eine entsprechende *.plist-Datei in "/Library/LaunchDaemons" an. Als "Vorlage" kann man eine plist-Datei in "/System/Library/LaunchDaemons" verwenden. Weitere Einzelheiten findest Du in den manpages zu launchd, launchctl etc.

    Vor 10.4 ist der richtige Weg, ein sog. "StartupItem" in "/Library/StartupItems" zu erstellen. Das geht zwar in 10.4 auch noch, in 10.5 aber vermutlich nicht mehr.
    Ja, das ist richtig, da ein normaler Benutzer keine Ports kleiner 1024 öffnen darf.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen