Produktaktivierung

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von msmaster, 23.08.2006.

  1. msmaster

    msmaster Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.04.2004
    Hat Micrsoft Office für Mac auch eine Produktaktivierung so wie die Windows Version? Hat Mac OS X eine Produktaktivierung?
     
  2. KonBon

    KonBon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.921
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    11.02.2003
    nein und nein, warum?
    Mich würde es nicht stören ;)
     
  3. Rick42

    Rick42 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.960
    Zustimmungen:
    250
    MacUser seit:
    18.07.2006
    ..was will uns dieser Beitrag sagen.........:cool:
     
  4. msmaster

    msmaster Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.04.2004
    Das war doch nur ne einfache Frage. Ich bin Linux User und würde mir gerne einen Mac kaufen weil die vom Design einfach endgeil sind! Mir geht die Produktaktivierung einfach nur auf die nerven und ich finde sie unnötig! Nach ein paar Windows neuinstallationen auf dem selben rechner funktioniert die Produktaktiverung übers Internet nicht mehr und man muss anrufen und das ist einfach nur ärgerlich! Das war auch ein grund warum ich damals zu Linux gewechselt bin.
     
  5. Rick42

    Rick42 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.960
    Zustimmungen:
    250
    MacUser seit:
    18.07.2006

    :keks:
    Anrufen ist doch bei einer LEGALEN Version kein Problem.
    Du kannst innerhalb von 6 Monaten 3 x per Internet aktivieren,dann nach der letzten Aktivierung ein halbes Jahr warten, und wieder per Internet aktivieren.
    ABER beim Mac macht das Neuinstallieren keinen Spaß, kanst mit keinem reden;)
     

Diese Seite empfehlen