Probleme mit USB-CardReader/CF-Card/MBP

Diskutiere mit über: Probleme mit USB-CardReader/CF-Card/MBP im Peripherie Forum

  1. mike_ch

    mike_ch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.02.2004
    Mit meinem MBP habe ich folgendes Problem: wenn ich die CF-Karte mit Fotos meiner Digitalkamera mit einem USB-CardReader direkt ans MBP anschliesse, können die Daten via Finder nicht auf die Festplatte des MBP kopieren, bzw. der Kopiervorgang "bleibt hängen" bzw. wird nicht beendet und kann nicht mehr abgebrochen werden.

    Das Problem besteht auch mit anderen CF-Karten.

    Seltsamerweise funktioniert alles normal, wenn ich den CardReader nicht direkt an einem der USB-Ports des MBP einstecke sondern z.B. am Hub der externen USB-Tastatur.
    Auch können die Fotos auf der CF-Karte (mit "Vorschau") geöffnet und via "Speichern unter" auf das MBP kopiert werden.

    Hat jemand eine Ahnung, wo hier das Problem liegen könnte?

    MBP: 2.16 GHz Intel Core Duo, 17", 2GB RAM, OSX 10.4.7
    CardReader: MotionFlash USB 2.0 (Billig-Kartenleser, Hersteller Datafab)
    FlashCard: SanDisk Ultra II, 1.0 GB
    USB-Tastatur: Apple Pro Keybord
    Kamera: Canon EOS 300D
     
  2. jiaolong

    jiaolong MacUser Mitglied

    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.01.2005
    Ich habe ein ähnliches Problem. Aus China verfüge ich über einen Kartenleser mit Harddisk (weiss nicht mehr wie diese heissen). Kann meine Photos von der Speicherkarte auf dieser Harddisk speichern.

    Wollte nun alles auf das iBook meiner Freundin transferieren. Doch bleibt auch dieser hängen. Bei kleineren Ordner geht es (ca. 30-40 MB). Kann es leider nicht an meinem iMac G5 ausprobieren, da dieser noch im Zoll hängt...

    Die Harddisk des Gerätes ist im Dos Format. Hat dies einen Einfluss?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche