Probleme mit Migrations-Assistent

Diskutiere mit über: Probleme mit Migrations-Assistent im Mac OS X Forum

  1. JugglerOfJuSa

    JugglerOfJuSa Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Servus =)

    heute ist mein neues MacBook endlich gekommen. Da ich aber meine Dateien und Einstellungen vom Powerbook übernehmen wollte, habe ich ein FW-Kabel gekauft und im Target-Mode per Migrations-Assistent die Daten rübergezogen. Er hat auch um die 22GB aufs MB geladen, aber nun finde ich nichts. Keine Mp3 im itunes-Ordner, das WEP-Kennwort musste ich auch neu eingeben.
    Spotlight findet keine Mp3s, keine Fotos, nichts, aber die Festplatte hat nur noch 28GB frei. Die Programme wurden allerdings übernommen.

    Frage: Was wurde rübermigriert und wo liegt es? :(

    Danke im Voraus

    Gruss

    Juggler
     
  2. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32.956
    Zustimmungen:
    2.891
    Registriert seit:
    08.10.2003
    Da ist wohl dann einiges schief gelaufen. Normalerweise startest Du den Migrationsassistenten. Dieser bittet Dich dann, den anderen Mac (bzw. Festplatte) mittels Firewire anzuschliessen. Den angeschlossenen Mac musst Du dann mit gedrückter "T"-Taste starten.
    Nun durchsucht der "Assi" das angeschlossene Gerät und bietet Dir verschiedene Möglichkeiten an. So z.B. nur die Programme zu übertragen, oder komplette Benutzer mit deren Einstellungen, Netzwerkeinstellungen…
    Du aktivierst mit einem Häckchen, was übertragen werden soll.
    Wenn Du also alles aktiviert hast, findest Du Programme, Dokumente und Einstellungen so wie am alten Mac vor.
    Gruss
    der eMac_man
     
  3. JugglerOfJuSa

    JugglerOfJuSa Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    26.09.2003
    genauso hab ich es ja auch gemacht, aber es ist nichts da =(

    ich hab nun das gefühl, dass ich die ganzen dateileichen im system hab.
    ich glaub es bleibt nix übrig als neuinstallation.
     
  4. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32.956
    Zustimmungen:
    2.891
    Registriert seit:
    08.10.2003
    Hm, das ist seltsam. Da kann ich Dir jetzt erst einmal nur empfehlen, das kleine Tool "WhatSize" bei defekter Link entfernt zu laden und Dir mal den Festplatteninhalt anzeigen zu lassen.
    Du kannst natürlich auch erst einmal im Ordner "Benutzer" nachsehen, ob es da noch einen anderen Benutzer gibt. Vielleicht hat dieser ja die Daten.
    der eMac_man
     
  5. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    Registriert seit:
    02.11.2004
    Wurde eventuell ein weiterer Benutzer angelegt? Schau mal unter /Users/ ob da noch weitere sind.
     
  6. JugglerOfJuSa

    JugglerOfJuSa Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    26.09.2003
    also laut whatsize sind einige dateien übernommen worden, andere nicht, was ich höchst kurios find :confused: :confused:
    die apple loops bspw wurden übernommen, aber mein musik-ordner nicht, bilder auch nicht.
    soll ichs vllt nochmal versuchen?!
     
  7. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32.956
    Zustimmungen:
    2.891
    Registriert seit:
    08.10.2003
    Hast Du mal nachgesehen, ob ein zweiter User angelegt wurde?
    eMac_man
     
  8. JugglerOfJuSa

    JugglerOfJuSa Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    26.09.2003
    jap hab ich, da bin nur ich drin....
     
  9. Mad-Eye Moody

    Mad-Eye Moody MacUser Mitglied

    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.11.2005
    Hi,

    ich habe die gleichen Probleme mit dem Migrationsassistent......

    Habe mein neues MBP mit meinem alten PB per Firewirekabel angeschlossen. Den Migrationsassistent auf meinem MBP gestartet, altes PB neu gebootet ( mit gedrückter T-Taste ). Im Migrationsassistent alles angewählt und dann hat er ca. 30 Minuten Dateien übertragen.

    Danach habe ich die Programme iPhoto, iTunes, Mail gestartet. Die Programme wurden aber leer gestartet, d.h. keine Fotos, keine Musik und keine Einstellungen in Mail wurden übernommen und das obwohl meine Platte doch sehr voll ist.
    In meiner Verzweiflung habe ich dann einfach mal meinen alten iPhoto-Ordner meines PB importiert in mein neues MBP. Bei diesem Import hat er dann mehr als 7000 Bilder importiert ( soviele hatte ich gar nicht ). Nun habe ich viele doppelt und die Reihenfolge stimmt auch nicht mehr. Meine selber angelegten Archive hat er auch nicht importiert.

    Was kann ich denn noch machen ??

    Danke
     
  10. Thorkel

    Thorkel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    13.12.2004
    Das klingt so, als ob ihr unterschiedliche Benutzernamen verwendet und der Assistent die Daten deshalb nicht zuordnet. Hattet ihr auf den MBs schon Benutzer angelegt oder direkt alles übernommen?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Probleme Migrations Assistent Forum Datum
Probleme beim Runterfahren meines Mac - Ursache Time Machine? Mac OS X Donnerstag um 06:22 Uhr
Seit Upgrade auf macOS Sierra diverse Probleme Mac OS X 24.11.2016
Probleme mit macOS Sierra beim Booten Mac OS X 23.11.2016
Problem mit Softwareaktualisierung macOS Sierra Mac OS X 23.11.2016
Probleme mit Kalender und Schlüsselbund Mac OS X 22.11.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche