Probleme mit meinem Mac Mini Core Solo

Diskutiere mit über: Probleme mit meinem Mac Mini Core Solo im iMac, Mac Mini Forum

  1. JoZi

    JoZi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.02.2007
    HI,
    ich habe einen Mac Mini mit Core Solo drin. Hoffe bin hier in den richtigen Raum gelangt.
    Es stürzen andauernd Programme wie Firefox oder VLC ab! Firefox reagiert nicht, VLC bringt andauernt Fehlermeldungen. Das passiert wenn ich Indesign öffne oder halt mal ein bisschen mehr Prozessor und Arbeitsspeicher brauche.
    Generell ist mein Mini etwas langsam geworden. Braucht ewig für Dashboard e.t.c.
    Wo ran kann das liegen? Sollte ich mal OS X neu Installieren. Oder sind meine 512MB Speicher einfach zu wenig. Laut der Aktivitätsanzeige laste ich den Prozessor kaum aus.
    Neuinsallationen von den Problemkindern habe ich schon hinter mir.
     
  2. Andi92

    Andi92 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    65
    Registriert seit:
    27.06.2006
    Mehr Ram, das hatt eich vorher auch, nachdem ich 2GB Ram reingetan habe, ist alles stabiler und schneller.
     
  3. joestoeb

    joestoeb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.065
    Zustimmungen:
    73
    Registriert seit:
    27.09.2003
    Abstürzen sollte eigentlich nichts, aber 512 MB sind schon ein bischen arg wenig.

    OSX läuft mit 512 MB zwar, aber halt nur mit Ach und Krach, d.h. sobald mehrere Anwendungen offen sind, wir es total langsam.

    Mindestens 1 GB, am Besten sind sogar 2 GB, Momentan kostet der RAM wirklich nicht viel, deshalb würde ich eine Aufrüstung auf 2 GB in Betracht ziehen, wenn dein Budget nicht begrenzt ist.
     
  4. JoZi

    JoZi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.02.2007
    Mmh das klingt vernünftig! Habe das so wie so geplant! Jetzt ist nur die Frage wie viel mich so was kostet, und wo ich das machen lassen kann. Ich will den Mac Mini nicht selber öffnen!

    Wäre froh über weitere Tipps
     
  5. rutzel

    rutzel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    144
    Registriert seit:
    09.03.2007
    256!

    OSX läuft mit 512 MB zwar, aber halt nur mit Ach und Krach, d.h. sobald mehrere Anwendungen offen sind, wir es total langsam.

    Versteh ich nicht. Ich hab nur 256 MB Ram (!) und benutze meinen Mac nicht weniger intensiv als andere und OS X läuft wie geschmiert.
    OK, ich geb's zu, werde auch bald aufrüsten, weil ich schon ab und zu warten muss. In der Regel schnurrt der Mac aber wie ein Kätzchen.
    PS: Hab gerade auf 10.4.9 upgegradet.
     
  6. joestoeb

    joestoeb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.065
    Zustimmungen:
    73
    Registriert seit:
    27.09.2003
    Gut, wenn du andere Erfahrunge gemacht hast, meiner Erfahrungen sind die, dass OSX läuft, dass ist keine Frage, sobald ich aber mehr als 2-3 Anwendungen offen habe, wird es sehr langsam.
    Es kommt dann öfters der berüchtigte Ball.
    Manche Anwendungen, wie beispielsweise Parallels lassen sich mit 512 MB nicht betreiben.
    Aber gut, du hast ja ein G4, da ist Parallels eh nicht ratsam.
    Wenn du damit kein Problem hast, um so besser.
    Das gute an OS X ist halt dann auch, dass es auch mit wenig Resourcen läuft, zwar langsamer, aber es läuft.
     
  7. JoZi

    JoZi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.02.2007
    Was verstehst du unter Ball?
    Und Arbeitsspeicher wo her? Wie viel müsste ich bei einer aufstockung bei Gravis oder so ca zahlen? Habt Ihr da erfahrungen gemacht?
     
  8. joestoeb

    joestoeb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.065
    Zustimmungen:
    73
    Registriert seit:
    27.09.2003
    Fürs RAM austauschen wird in der Regel zwischen 30 und 40 Euro verlangt.
    Speicher kostet als 512 MB zurzeit so um die 30 Euro, 1024 MB dann entsprechend um die 60 Euro.
    Ich denke, wenn du den 512 MB günstig bekommst, dann noch günstig dass Wechseln bekommen kannst, dann könntest du knapp unter 100 Euro bleiben.

    Auf der Seite http://www.smile-it.eu wird das als Komplettpaket für 91,30 Euro angeboten, also mit wechseln, inkl. der Speichermodule, allerdings behalten die dann die 256 MB Module.

    Ich würde aber sicherheitshalber noch einmal dort genau nachfragen, wenn du dass in Betracht ziehst, ob die Rücksendekosten auch mit drinnen sind.

    Die Hinsendekosten musst du selbst zahlen, würde also auf den Gesamtpreis noch oben darauf kommen.

    Könntest also etwas günstiger davon kommen, wenn du die Module irgendwo sehr günstig bekommen würdest.

    Ich hatte vor einiger Zeit mal bei einigen Händler abgefragt, was denn für das wechseln von RAM verlangt wird, Gravis war da am teuersten, 2 SE, knapp 40 Euro, dann noch ein paar ASP bei mir in der näheren Umgebung, verlangten aber auch alle zwischen 35 - 40 Euro.
    Kostet also leider schon ein bischen was, das machen lassen.

    Edit:
    Bei http://www.smile-it.eu auf Upgrading gehen, und dann auf Frischzellenkur MacMini, dort findest du dann das von mir erwähnte Angebot.
     
  9. joestoeb

    joestoeb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.065
    Zustimmungen:
    73
    Registriert seit:
    27.09.2003
    Ich meine den "Sat1" Ball, das was bei Windows die Sanduhr ist, also die Anzeige dass das System zurzeit ausgelastet ist, und zurzeit auch keine Eingabe entgegen genommen wird.

    Zu deiner anderen Frage habe ich, bevor ich jetzt die Frage aktuell von dir gelesen habe, gerade schon etwas geschrieben.
     
  10. JoZi

    JoZi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.02.2007
    Oh danke für die Antworten joestep! Werde mich jetzt direkt mal mit smile-it beschäftigen!
    Hatte mir das teuerer Vorgestellt"!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Probleme meinem Mac Forum Datum
Absturz-Probleme durch Flash? iMac, Mac Mini Gestern um 12:04 Uhr
Netzwerk & WLAN-Probleme iMac G5 10.4.11. iMac, Mac Mini 24.11.2016
iMac hat Probleme mit der Time Capsule iMac, Mac Mini 09.11.2016
Ordentliche und nervige Probleme mit meinem iMac. iMac, Mac Mini 19.03.2007
habe seit längerem Probleme mit meinem eMac iMac, Mac Mini 21.05.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche