Probleme mit meinem Akku

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von Trodat, 12.06.2005.

  1. Trodat

    Trodat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.04.2005
    Moin moin, habe mal ne Frage bei der ich etwas Rat brauche. Und zwar gehts um folgendes: habe vor ca. 2 Monaten nen ipod gekauft und nun hatte ich nie wirklich das Gefühl das mein Akkku solange hält wie er es eigentlich soll, wenn ich ihn in betrieb nehme so verliert er eigentlich schon nach recht kurzer Zeit (2 Stunden) die Hälfte seiner Leistung und das obwohl ich weder Funktionen, Licht im Hintergrund laufen habe noch viel rumspiele. Habe den Akku beim ersten Mal auch ganz aufgeladen, dann gehört, und erst als es zum ende ging wieder aufgeladen.

    Nun meine Frage: empehlt ihr mir das Gerät zurückzugeben? Bin sehr unzufrieden und das Ding sieht zwar aus wie neu, läuft aber wie oben nicht richtig. Habe hier oft gelesen die beim Service stellen sich an, schicken einem das Ding dann wieder zurück ohne was gemacht zu haben...etc...

    Achja, mein Ipod gewinnt deulich an Temperatur an der Rückseite wenn ich ihn auflade. Was soll ich tun?? Danke
     
  2. Tobi2000

    Tobi2000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    30.12.2004
    was ist es denn für einer? clickwheel? photo? mini?
    hast du ihne neu oder gebraucht gekauft?

    falls es neu war, musst du den akkutest machen:
    beleuchtung aus, eq aus, lautstärke auf mittel.
    dann eine playlist auf "wiederholen" stellen und durchlaufen lassen.

    dann kommt es natürlich drauf an welchen ipod du hast, und wie lang der normalerweise halten sollte. bei clickwheel und photo sollten es schon 8-9 stunden sein denk ich, bei minis der 1. generation etwas weniger, bei minis der 2. generation einiges mehr.
     
  3. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.531
    Zustimmungen:
    143
    MacUser seit:
    16.09.2003
    Verlässt du dich auf die Akkuanzeige?
    Die spinnt eh meistens.

    Ich lade meinen iPod erst auf, wenn er von
    alleine aus geht. Mein iPod ist fast ein jahr alt
    und der Akku hält noch fast so gut wie am ersten Tag!
    Die Kiste läuft fast täglich auf dem Weg zur Arbeit.
     
  4. Trodat

    Trodat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.04.2005
    Habe den clickwheel, 4 generation 20 gb...Neu gekauft.
    Naja die Anzeige sollte doch dafür eigentlich da sein oder etwa nicht??
     
  5. Dogio

    Dogio MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.001
    Zustimmungen:
    37
    MacUser seit:
    23.01.2005
    Probiers aus.
    Lege eine große Wiedergabeliste an, schalte das Licht und den Equslizer aus und lasse die Playlist von vorne bei mittlerer Lautstärke abspielen. auf 10-12 Std. sollte er dann kommen.
     
  6. FuFu_Killa

    FuFu_Killa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.05.2005
    Hey interessant,

    ich hab/hatte genau das selbe Problem, neu gekauft und nach 3 Monaten fing der Akku an zu spinnen, d.h. er verlor die Ladung innerhalb weniger Std. und lief nur noch kurz. Beim ersten einschicken bekam ich ihn wieder ohne das ein Fehler entdeckt wurde. Hab bei Apple angerufen und kurz darauf nochmal eingeschickt, bin mal gespannt was mich diesmal erwartet wenn ich ihn wieder in meinen Händen halten darf.
    Würde dir auch raten erstmal den Laufzeit-Test zu machen und dann je nachdem wo du ihn gekauft hast umzutauschen bzw. über den Support den Reparaturservice in anspruch zu nehmen. Würde mich interessieren was bei dir raus kommt....
     

Diese Seite empfehlen