Probleme mit Java-Programm

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Entwickler, Programmierer" wurde erstellt von LarsKrachen, 30.06.2004.

  1. LarsKrachen

    LarsKrachen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.06.2004
    Hallo :p
    ich bin neu hier und kenne mich überhaupt nicht in der MAC-Welt aus!!!
    Für ein anderes Forum (www.drummerforum.de) habe ich ein kleines Java-Programm geschrieben (Beschreibung und Download: http://mitglied.lycos.de/Gerulat/DD/DLE.html).
    Dieses Programm läuft auch unter Windows ohne Probleme, scheint aber nicht in der MAC-Welt zu laufen. Es erzeugt je eine Bild- (jpg oder png) und Midi-Datei. Für Hilfestellung, Tests oder Anregungen währe ich sehr dankbar.

    Gruß
    LarsKrachen ;-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.06.2004
  2. SwissMike

    SwissMike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    01.11.2003
    Füge dem MANIFEST.MF File den Verweis auf die Hauptklasse, welche die main Methode enthält hinzu:

    Main-Class: MyFrame

    Danach kann ich es ohne Probleme starten.
     
  3. LarsKrachen

    LarsKrachen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.06.2004
    Hallo SwissMike,
    vielen Dank für deine schnelle Hilfe!!! Sind alle Schaltflächen auch gut zu bedienen? Ich habe mal gehört, dass diese vom Endgerät abhängig sein sollen...
     
  4. SwissMike

    SwissMike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    01.11.2003
    Die Reaktionsgeschwindigkeit ist nicht gerade hoch aber alles scheint zu funktionieren.
     
  5. SeboManiAC

    SeboManiAC MacUser Mitglied

    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.05.2003
    Hm...das habbich mal gemacht...wohin muss es denn genau in dem File ?

    Grtz

    Seb
     
  6. SwissMike

    SwissMike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    01.11.2003
    Ist eigentlich nicht so wichtig. Einfach auf eine eigene Zeile.
     
  7. SwissMike

    SwissMike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    01.11.2003
    Bevor ich es vergesse:

    Du musst den Eintrag nicht unbedingt hinzufügen. Du kannst das Programm mit dem Eintrag einfach über den Finder mit einem Doppelklick starten. Ohne Eintrag geht es natürlich auch einfach über die Konsole: java -cp MyFrame.jar MyFrame
     
  8. herrgerd

    herrgerd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.01.2012
    Hallo SwissMike,

    irgendwie komm ich damit nicht klar.

    ich habe die MyFrame.jar umbenannt in .zip (damit ich das Archiv überhaupt auf bekomme), dann die MANIFEST.MF um die o.a. Zeile ergänzt.
    Anschließend alles wieder schön zusammen gezippt und wieder in .jar umbenannt.
    Trotzdem öffnet sich das kleine Progrämmchen nicht ...
    Folgende Meldung in der Konsole:

    10.12.12 19:58:16,572 [0x0-0x5f05f].com.apple.JarLauncher: Error: Invalid or corrupt jarfile /Users/herrgerd/Desktop/MyFrame.jar

    Muss das ganze irgendwie noch anders bearbeitet werden?

    Für jede Antwort dankbar...

    LG Herrgerd
     
  9. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.804
    Zustimmungen:
    3.633
    MacUser seit:
    23.11.2004
    jar sind zwar ähnlich wie zip, aber nicht genau so.
    daher solltest du auch mit dem befehl "jar" im terminal das ganze machen...
     
  10. herrgerd

    herrgerd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.01.2012
    ok, Danke. Werd ich mal ausprobieren.

    Da ich ziemlich neu in der Mac-Welt bin:
    Wo gibt es 'ne gescheite Syntax Beschreibung für solche Sachen?

    Herrgerd
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen