Probleme mit Internet

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von flockhaus, 18.03.2005.

  1. flockhaus

    flockhaus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    05.01.2005
    Hallo.

    Mein Problem ist, seit dem ich NetBarrier deinstalliert habe, kann Mail Nachrichten weder empfangen, noch versenden. iChat will mich nicht mehr verbinden... Das einzige, was anscheinend so läut wie vorher ist Safari. Wie ist das zu erklären? Die interne Firewall ist deaktiviert. Alles ist offen. Warum findet Mail dann keine Verbindung zum Pop-Server?
    Habe SystemOptimizer schon durchlaufen lassen, neugestartet. Aber es funktioniert einfach nicht.

    Kann mir jemand weiterhelfen? Bitte! Es ist dringend.

    Gruß,

    flockhaus.
     
  2. iLover

    iLover Banned

    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.03.2005
    mit netbarrier hast du die interne firewall von osx außer kraft gesetzt. ob du diese nun einschaltest oder ausschaltest spielt keine rolle mehr. sie ist komplett ausgehebelt.

    netbarrier richtet systemweit seine eigenen ip-tables unabhängig ein und das ja auch nicht schlecht wenn man weiß wo und wie. deaktiviert man die firewall nun und schmeißt das programm weg, so bleiben dennoch die einstellungen vorhanden die bis zum ende eingestellt waren. deine ports bleiben damit gesperrt.

    eine neuinstallation deines systems bietet sich nun förmlich an, da ich dir nicht und sonst auch niemand hier im forum sagen kann, wie du die einstellungen manuell entfernen kannst.

    man kann eben nur draus lernen fürs nächste mal und zunächst in den sauren apfel beißen. es ist eben doch besser erst einmal die funktion und auswirkung einer firewall zu studieren und sie dann zu testen.

    außerdem hätte es die in system x enthaltene firewall bei dir allemal auch getan, wenn du dir vorher mal die forenthemen darüber im bereich sicherheit reingezogen hättest.

    das forum ist doch auch zum lernen geeignet und nicht nur um geschehene unfälle zu melden, oder?
     
Die Seite wird geladen...