Probleme mit Hermstedt Webshuttle

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von zupo, 17.01.2005.

  1. zupo

    zupo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.10.2003
    Moin,

    ich habe mit meinem iMac (OS 9.2) nun auch endlich mal den "sagenhaften;-)" Sprung von 56k zu einer ISDN-Internetverbindung per Hermstedt Webshuttle geschafft, aber jetzt gibt´s massive Probleme: Ich bekomme nach 3 bis 4 besuchten Websites die Fehlermeldung "Der angegebene Server wurde nicht gefunden" und dann geht NIX mehr. Ich muss dann die Verbindung wieder trennen, neu verbinden und dann klappt es wieder. Woran kann das liegen?

    Danke schonmal! :)
     
  2. zupo

    zupo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.10.2003
    klappt wieder

    Anscheinend lag´s an der Angabe der DNS-Adressen. Die habe ich im TCP/IP-Kontrollfeld gelöscht und erstaunlicherweise klappt es jetzt. :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen