Probleme mit gebrannten DVDs

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von jushi, 20.07.2006.

  1. jushi

    jushi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.007
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    10.08.2004
    Hallo, ich habe hier für ein relativ umfangreiches Projekt einen Haufen (Video-)DVDs liegen mit Kurzfilmen, Beiträgen etc. aus denen ich ein paar Ausschnitte rausschneiden bzw. Stills und Bilder extrahieren muss.

    Es sind ganz normale Video DVDs auf ganz normalen DVD-Rohlingen, mir wurde auch versichert dass sie einwandfrei funktionieren (auf anderen Rechnern).
    Nun habe ich aber massive Probleme diese Filme zum laufen zu kriegen.

    Der iMac meldet fast immer dass eine "leere DVD" eingelegt wurde (was definitiv nicht stimmt) und das Powerbook schmeißt sie mir nach ein paar komischen Geräuschen ganz ohne Meldung sofort wieder raus.
    Trotzdem hab ichs gestern geschafft eine der DVDs auf dem iMac anzusehen (dank meiner Hartnäckigkeit, irgendwann gings dann).
    Wie kann das sein dass das Laufwerk die manchmal lesen kann und manchmal nicht? Die Oberflächen sind nicht verkratzt oder so.

    Kennt jemand solche Probleme? Haben die Laufwerke in den Macs mit speziellen Rohlingen bekanntermaßen Probleme von denen ich nichts weiß?
    Sollte ich mir die DVDs nochmal brennen lassen (aber wie) ?
    Oder gibts vielleicht ne Möglichkeit die 1 zu 1 zu kopieren und drauf zu hoffen dass vielleicht die Kopie funktioniert?

    Hat jemand ne Idee? Das ist schon ein bisschen blöd jetzt grade für mich...


    Danke Jushi
     
  2. haescher

    haescher MacUser Mitglied

    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    23.10.2005
    hast du ein externes DVD-LW zur Verfügung? Mein iMac hat manchmal Probleme mit originalen DVDs
     
  3. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32.956
    Zustimmungen:
    2.891
    MacUser seit:
    08.10.2003
    Hallo!
    Ja, diese Probleme kenne ich auch. Bei manchen gebrannten DVD meckert mein internes DVD-LW auch. Deshalb habe ich mir auch ein zweites externe hingestellt. Und eins der beiden nimmt den Rohling so auf jeden Fall. Seltsam ist nur, dass es sich dabei ausnahmslos um gebrannte DVD handelt. Bei CD gab es noch nie Probleme.
    Gruss
    der eMac_man
     
Die Seite wird geladen...