Probleme mit Druckeinstellungen Canon Pixma IP 4200

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Le Roy, 08.10.2005.

  1. Le Roy

    Le Roy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    04.02.2005
    Ich habe den oben genannten Drucker gerade neu und wollte jetzt ein Foto drucken. Leider ist die Qualität trotz mattem Fotopapier nicht zufriedenstellend. Es bilden sich diese streifen im Bild und die Auflösung von Details wie Gesichtern ist auch nicht zufriedenstellend.

    Man kann den Drucker wohl nur über das Druckmenü eines Programmes wie Acrobat oder Indesign konfigurieren. Es ändert sich auch die Qualität je nach Einstellung aber zufrieden bin ich nicht.

    In dem Handbuch steht noch irgendwas von Qualität und Medium einstellen, diese Punkte fehlen bei mir völlig. Gibt es die Konfiguration des Druckers nur in Programmen oder kann ich das auch noch wo anders einstellen?

    Hat jemand vielleicht auch das Gerät und kann mir einen Tipp geben?

    Danke-Sebastian
     
  2. Junior-c

    Junior-c Gast

    Ich hab zwar einen HP PSC950 und keinen Canon Drucker, denke aber, dass diese Einstellungen gleich sein werden. Wenn du, egal in welchem Programm, das Druckmenü öffnest kannst du im Pulldown Menü wählen welche Einstellungen du vornehmen willst. Default ist da Kopien & Seiten gewählt. Einfach draufklicken und ein anderes Menü (bei mir sinds glaub ich 10 verschiedene) wählen.

    MfG, juniorclub.
     
  3. vmac

    vmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.12.2003
    Wenn du unter Ablage "drucken" clickst, geht ein Menü auf, unter dem dritten Punkt kannst du alles einstellen. Bei mir ist die Qualität der Drucke sehr gut mit dem 4000er; du musst allerdings in den Einstellungen die Medien und die Qualität vorgeben.
     
  4. Le Roy

    Le Roy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    04.02.2005
    Danke, soweit habe ich das schon gesehen, leider scheint da ein Punkt zu fehlen oder die Bedienungsanleitung ist von nem alten Modell übernommen, falsch oder wasweißich...... Gibt es denn noch irgeneine andere Möglichkeit den Drucker einzustellen als über dieses Menü?
     
  5. vmac

    vmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.12.2003
    Welcher Punkt fehlt dir denn?
     

    Anhänge:

  6. Le Roy

    Le Roy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    04.02.2005
    Wo muss ich denn in die Ablage? Wenn ich den Finder in der Menü Leiste habe ist da zwar Drucken aber leider micht auswählbar, im Acrobaten worüber ich drucken will, gibt es den Punkt ablage nicht.
     
  7. vmac

    vmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.12.2003
    Wenn du im Finder eine Datei auf dem Desktop anklickst und unter Ablage gehst, findest du drucken aktiv. Wo der Druckbefehl bei Acrobat ist weiß ich nicht, da ich das Programm nicht benutze. Aber eigentlich gibt es in vielen Anwedungen unter dem Punkt Ablage den Druckbefehl.
     
  8. Junior-c

    Junior-c Gast

    Dann machs im Browser. Mein Camino hat Ablage (Menü) und darin den Druckdialog. In jedem anderen Programm gibts das auch im ersten oder zweiten Menüpunkt. Drucken/Print kann doch nicht so schwer zu finden sein... :p

    MfG, juniorclub.
     
  9. Le Roy

    Le Roy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    04.02.2005
    Mir fehlt Qualität & Medium, dafür habe ich Ausgabe Einstellungen, da kann man grob vorgeben, soll fotodruck sein oder Entwurf und noch 2 Punkte. Und das Papier kann man vorgeben ( Matt oder Hochglanz....)
     
  10. vmac

    vmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.12.2003
    Lad dir mal den aktuellen Treiber von der Canon-Seite runter.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen