Probleme mit der Landeseinstellung

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von booth, 07.09.2003.

  1. booth

    booth Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    14.02.2003
    Hallo,

    ich habe seit einiger Zeit Probleme mit den Landeseinstellungen von Mac OS X 1.2.6. Das äußert sich folgendermaßen:

    1. Im Finder werden die Begriffe nur noch in englisch angezeigt (Bsp: Applications statt Anwendungen)

    2. Jedes mal, wenn ich den Rechner neu starte hab ich die amerikanische Tastaturbelegung. Kann man zwar leicht über eine kleine Fahne in der Leiste oben ändern, aber gegen eine dauerhaft Änderung wehrt sich Mac OS X inert.

    Hat irgendwer ein ähnliches Problem (oder genau das) schon gelöst?

    ...bevor ich nachher mit der arabischen Tastaturbelegung aufwache und sie nicht ändern kann, weil der Rechner nur noch Kisuaheli spricht :)

    MvG
    Ulrich
     
  2. marshallgrobi

    marshallgrobi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    16.07.2003
    Hi,
    zu 1: ist ein bekannter Bug von 10.2.x; Phänomen ritt auf, wenn man im Finder die Dateisuffixe einblenden lässt.
    zu 2: trat bei mir in dem Moment auf, als ich dem Schreibtischhintergrund einen anderen Quellordner für die Bilder angab (mit Wechsel der Bilder in Intervallen). Hintergrund wieder auf Standard geändert: Amiland-Tastatur verschwunden.
    Grüße, marshallgrobi
     
  3. Alita

    Alita MacUser Mitglied

    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    24.12.2001
    Bei mir ist das Problem auch verschwunden, nachdem ich mein Hintergrundbild von .gif in .jpg umwandelte ...

    kann einen echt in den Wahnsinn treiben, der Bug :rolleyes:
     
  4. booth

    booth Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    14.02.2003
    Vielen Dank!
    Ich hab tatsächlich den Hintergrund geändert und Datei-Suffixe eingestellt. Dann wird es wohl daran liegen.

    Dann gibts in Zukunft halt kein Garfield-Hintergrundbild mehr :(
    ...und wer braucht Suffixe

    Nochmal viele Grüße
    Ulrich
     
  5. Alita

    Alita MacUser Mitglied

    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    24.12.2001
    Verzicht ist aber nun nicht die richtige Herangehensweise für einen MacUser ...

    Ändere einfach das Format
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen