Probleme mit den Admin/User Kontos

Diskutiere mit über: Probleme mit den Admin/User Kontos im Mac OS X Forum

  1. Mister_Ed

    Mister_Ed Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    10.12.2005
    folgendes problem:

    - ein admin user, mit den gleichen rechten.
    - ein user mit den beschnitenen rechten.

    in netz bin ich als der zweite unterwegs. wenn ich den rechner stehen lasse, und der ruhezustand den punkt erreicht um einzugreifen, ist klar geht das book schlafen.

    sobald ich aber versuche ihn aufzuwecken, begrüsst mich ein fenster, in dem steht:
    "geben sie administrator namen und kennwort, um änderungen vorzunehmen." siehe bild.
    dabei kann man auch sehen, dass der rechner von airport getrennt wurde. sobald ich das mache, wird er wieder im wlan eingelogt.

    die frage ist:
    - warum wird der rechner vom netz getrennt, obwohl die airport-einstellung
    "verbindung zu drahtlosen netzwerken beim abmelden trennen" deaktiviert ist?

    - warum wird zum erneuten einloggen das kennwort des admins und nicht meins abgefragt?

    vor allem: sobald ich das mache, habe ich zwar ein user konto, bin aber als admin eingeloggt, habe auch komplette admin rechte, und kann auf die systemmeinstellungen zugrefen. was auch zur folge hat, dass meine internetpräsenz die gleiche ist: als admin.

    für sinnvolle einfälle bin ich dankbar
    grüsse
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 10.02.2007
  2. MacMännchen

    MacMännchen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.877
    Zustimmungen:
    213
    Registriert seit:
    03.10.2006
    was hast du denn stehen bei
    Systemeinstellungen -> Benutzer -> Anmelde-Opt. -> Autom. anmelden als:
    den Admin User oder den anderen User?
     
  3. Mister_Ed

    Mister_Ed Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    10.12.2005
    automatische anmeldung ist aus.

    normaler weise müsste das doch so sein, dass sobald der rechner in den ruhezustand geht, und später aufgeweckt werden will, sollte er mich höchstens nach meinen passwort als user fragen, nicht als admin. er kann doch nicht erwarten, dass ich jedes mal zur reaktiviereung des wlan das adminkennwort angebe.

    vor allem, dass die option wlan im ruhezustand zu trennen aus ist.
     
  4. MacMännchen

    MacMännchen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.877
    Zustimmungen:
    213
    Registriert seit:
    03.10.2006
    Ich hab' die automatische Anmeldung aktiviert, und zwar als normaler User, und alles funzt wie gewünscht.

    Spricht aus deiner Sicht was dagegen?
    Versuch's doch mal mir dieser Einstellung
     
  5. Mister_Ed

    Mister_Ed Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    10.12.2005
    jetzt ist die automatische anmeldung an. er kommt hoch, wlan ist aus, und als erstes kommt die meldung aus dem pic.

    wie kann das denn sein? angenommen das ist ein firmennetz, und ich gehe in die mittagspause. dann komme ich zurück will mich einloggen, und muss zuerst den admin rufen, damit ich wieder ins wlan kann?
     
  6. MacMännchen

    MacMännchen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.877
    Zustimmungen:
    213
    Registriert seit:
    03.10.2006
    diese lästige Abfrage habe ich nicht.
    Habe einfach unter Netzwerk -> Tab Airport -> Standardmässig verbinden mit: bevorzugte Netzwerke gewählt, darunter in der Tabelle sind diese eingetragen.

    Klick auch mal auf den Button "Optionen", vielleicht hast du folgende Option aktiviert:
    Administratorkennwort erforderlich für: Ändern des drahtlosen Netzes.
    Das kannste beruhigt abschalten.
     
  7. Mister_Ed

    Mister_Ed Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    10.12.2005
    das ist der grund für die lästige abfrage gewesen!
    danke! :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche