Probleme mit dem Trackpad beim PowerBook!

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von MacMINI06, 31.01.2007.

  1. MacMINI06

    MacMINI06 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.02.2006
    Hallo!

    Hab manchmal ganz schön nervige Probleme mit dem Trackpads meines Powerbooks. Bei genauen "Klicks" verschwindet der Mauszeiger ganz plötzlich an einen anderen Punkt im Bildschirm.

    Denerell hat die Maus doch irgendwie Schwierigkeiten mit dem genauen Klick.
    Sie befindet sich auf einmal ganz woanders, obwohl man sie nicht dort positioniert hat.

    Wer kann mir hier weiterhelfen?

    Vielen Dank.

    Cheers, MM06!
     
  2. MacMINI06

    MacMINI06 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.02.2006
    Kann mir denn keiner weiterhelfen :kopfkratz: :kopfkratz: :kopfkratz:
     
  3. mumawu

    mumawu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    27.11.2005
    hast du vielleicht aus versehen nen zweiten finger oder den handballen auf dem touchpad?

    ich hab den klick auf dem pad deaktiviert und klicke nur noch mit der taste unter dem touchpad. manchmal komme ich beim schriben mit dem handballen auf das pad und würde dann halt klicken, und mir z.b. den schreibcursor wo anders hin setzen. ist mir immer wieder passiert. deshalb dann diese lösung.
     
  4. MacMINI06

    MacMINI06 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.02.2006
    Ja klicken tue ich auch nur mit dem Klickpad unter dem Touchpad.

    Aber der Cursor bewegt sich meistens automatisch, wenn ich mit einem Finger, den Cursor auf eine bestimmte Stelle positioniert haben möchte.

    Und dabei habe ich nur einen Finger auf dem Touchpad.
     
  5. mumawu

    mumawu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    27.11.2005
    hmm, vielleicht irgend eine bedienhilfe in den systemeinstellungen, die an ist obwohl sie aus sein sollte?

    weil sonst würde ich mal auf einen touchpad defekt tippen. was natürlich nicht so schön wäre.

    wie alt ist denn dein powerbook? hast du das touchpad viel benutzt, vielleicht mal zu viel druck drauf ausgeübt oder so?
     
  6. ostfriese

    ostfriese MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    44
    MacUser seit:
    08.12.2003
    hatte damals dieselben Probleme bei meinem PB.
    Bei mir war es so, dass nach einem Neustart die Probleme
    kurzzeitig verschwunden waren, um dann nach ca. 5 Minuten wieder
    aufzutauchen.

    Das Ende vom Lied war, dass das Trackpad defekt war...

    Schau mal im Apple Support Forum - dort sind mehrere Leute mit diesen
    typischen Problemen.

    War letztendlich die vierte Reparatur an meinem PB
    und ich habe dann ein Refund bekommen für das Mistding...
     
  7. MacMINI06

    MacMINI06 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.02.2006
    Oh man ! Das muss ja nicht sein...! Ich glaube, dass ich mir eine externe Maus hole...wenn das Trackpad nicht mehr möchte...!

    Es ist aber total nervig, oder?

    Mal was anderes: Besteht die Möglichkeit bei ein PB G4 mit 1,25 GHz das Trackpad mit Scrollfunktion (wie bei den neueren) umzustellen?
     
  8. ostfriese

    ostfriese MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    44
    MacUser seit:
    08.12.2003
    folgendes kann auch helfen:

    -es kann sein das das Trackpad verschmutzt ist - mit ein wenig Glasreiniger und einem sanften Tuch kann man das Fett entfernen

    -es kann sein das das Trackpad statisch aufgeladen ist -lege den gesamten Handballen aufs Trackpad und zieh deine Hand weg vom Trackpad
     
  9. MacMINI06

    MacMINI06 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.02.2006
    Ok...ich hol mal den Glasreiniger...:clap:
     
  10. Lua

    Lua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.119
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    27.05.2004
    Nicht zu viel davon, anschliessend das Pad mit klaren Wasser nachreinigen und warten bis es ganz trocken ist. Könnte helfen.
    Eventuell auch die Mausbeschleunigung etwas heruntersetzen. ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Probleme dem Trackpad
  1. Tinka1976
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    193
    lulesi
    28.10.2016
  2. theelje
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    107
    DH1986
    15.09.2016
  3. djdeetail
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    1.203
    Paul1983
    28.08.2016
  4. yaxnx
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    312
  5. miromac
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    621
    NoVisper
    27.01.2014