Probleme mit D-Link DWL-122

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von andree18, 27.02.2005.

  1. andree18

    andree18 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.02.2005
    Halli , hallo.
    Ich hoffe Ihr könnt mir helfen.
    Ich habe mein System seit einiger Zeit auf ein wireless-lan funknetz umgestellt. ich habe mit dem router keine Probleme ,jedoch mit dem USB-Stick von D-Link DWL 122 als Empfänger.
    -- Ich kann nur noch mit dem Internet Explorer ins Netz. Bei Jaguar stürzt er nach fünf Minuten total ab.
    -- die Netzverbindung wird häufig unterbrochen ..weshalb warum .... ????
    -- und sobald ich den USB Stick entferne, gibt es einen Systemabsturz.

    Für jede Hilfe bin ich dankbar.

    Das hat es früher bei meinem geliebten I-Mac nicht gegeben.

    Danke
     
  2. cualex

    cualex MacUser Mitglied

    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.06.2004
    hallo und herzlich willkommen im forum

    welchen treiber verwendest du denn für deinen dwl122?

    den aktuellen - mit dem er eigentlich funktionieren sollte - gibts seit neuestem sogar bei d-link auf der website...

    klick hier

    gruß
    alex
     
  3. zero cool

    zero cool MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.01.2005
    kann mir einer weiterhelfen?

    ich ab hier nen imac g3 rev.b mit dwl 122
    und ne airport express basestation an fritz box sl

    ich hab den dwl 122 konfiguriert und hab die ax mit nem airportrechner eingerichtet.

    ich kriege aber keine verbindung zur ax. wer kann mir sagen wie ich die netzwerkeinstellungen vornehmen muss, damit das spielt?

    der treiber für den dwl 122 ist v 1.4.7 also der neueste, system ist osx 10.3.8 also auch aktuell. die firmware auf der ax ist noch 6.0 sollte aber doch trotzdem gehen.

    ich blick nicht daran lang, nach der installation der treibersoftware auf den imac waren unter netzwerkeinstellungen zwei neue anschlüsse, wobei einer '6 zu 4' heißt und der andere ethernet (en1). aber beide bringen mich irgendwie nicht weiter.

    danke

    chris
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen