Probleme mit CUPS

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Brigadier, 20.04.2004.

  1. Brigadier

    Brigadier Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.03.2004
    Hallo ihrs,

    ich habe gestern abend ein kleines Problem mit CUPS, dem Printer-Programm gehabt.

    Als ich vor Wochen meine Drucker dort eingerichtet hatte, war alles OK. Nur gestern wollte ich was verändern und auf einmal wollte CUPS ein Passort! Ich hatte aber keines festgelegt und so kam ich natürlich nicht weiter. Das Passwort vom angemeldeteten User hat auch nicht geholfen. Gibt es da ein Standardpasswort für CUPS?

    Ich würde mich totla freuen, wenn jemand helfen könnte....

    Grüsse

    Frank --> ratlos
     
  2. ks23

    ks23 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.935
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    15.04.2004
    Höre ich zum ersten mal , sorry :confused:

    Gruss
    Kalle
     
  3. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    hallo,

    wenn Du etwas genauer wärst könnte man vielleicht versuchen Dir zu helfen
     
  4. marti

    marti MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.106
    Zustimmungen:
    185
    MacUser seit:
    27.03.2004
    Guten Tag

    Habe genau das gleiche Problem. Vor ca. 2 Wochen bei CUPS den Drucker konfiguriert. Heute wollte ich etwas anpassen und da wird ein Passwort verlangt.

    Es erscheint eine Dialogbox mit folgendem Text:

    Der Name oder das Kennwort für den Bereich CUPS auf localhost:631 war falsch. Bitte versuchen Sie es erneut.

    Ich mag mich nicht entsinnen, je ein Kennwort eingegeben zu haben. Habe es unter Root versucht, es funktioniert ebenfalls nicht.

    Hier noch ein Tread dazu:

    http://forum.macwelt.de/forum/showthread.php?postid=770625#post770625

    es konnte Ihm leider auch nicht geholfen werden.

    Gruss
    Marti
     
  5. ks23

    ks23 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.935
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    15.04.2004
    Schau mal hier vielleicht hilft dir das weiter.

    Gruss
    Kalle
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.04.2004
  6. marti

    marti MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.106
    Zustimmungen:
    185
    MacUser seit:
    27.03.2004
    mmmh

    also dieser Tipp aus deinem Link funktioniert:

    Here's a temporary work around for having to enter as root.

    NOTE:
    This will disable the security measures that were intended for the security update.

    I found that the security updater saved a copy of the old cupsd.conf as cupsd.conf.applesaved. If I reinstated the old copy of cupsd.conf and restarted CUPS, I had the same access to the administrative functions as before.

    cd /etc/cups
    sudo mv cupsd.conf cupsd.conf.securitybak
    sudo mv cupsd.conf.applesaved cupsd.conf
    sudo killall -HUP cupsd

    This will back up the newly installed cupsd.conf for use when someone figures out what needs changing in that file to allow an "admin" user to get access. It will then replace the original cupsd.conf file and restart the CUPS daemon.

    Again, please note that this will disable some or all of the security features that were added by the security update.

    Aber ist das wirklich die einzige Lösung - entfernen des Security-Updates ???? Auf jeden Fall nochmals vielen Dank.

    Gruss
    Marti
     
  7. Brigadier

    Brigadier Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.03.2004
    Hiho marti und Kalle,

    erstmal Danke für die Tipps. Ich bin zwar seit 12 Jahren Macianer, aber erst seit ganz kurzem mit OS X unterwegs. Kurz: Ich weiss damit nix anzufangen!!!:confused:

    Ich vermute, die Befehlsreihen unten sollen im Terminal eingegeben werden und löschen zum einem die Backup-Datei und aktivieren wieder die alte Config-Datei. Soweit so gut, aber wie komme ich an den Terminal? *grübel* Und gebe ich die Befehle dann einfach so ein, wie unten aufgeführt oder muss ich die Dateien manuell ändern? Fragen über Fragen.... Ist noch ein weiter WEg bis zum selbständigen OSx-User. *g*

    Grüsse

    Frank
     
  8. ks23

    ks23 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.935
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    15.04.2004
    Ja ins Terminal eingeben oder Copy&Paste ;)

    Das Terminal findest du im Dienstprogramme-Ordner.
    Kenne mich mit CUPS aber nicht wirklich aus.

    Gruss
    Kalle
     
  9. flash66

    flash66 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.05.2004
    Jetzt geht gar nix mehr!

    cd /etc/cups
    sudo mv cupsd.conf cupsd.conf.securitybak
    sudo mv cupsd.conf.applesaved cupsd.conf
    sudo killall -HUP cupsd

    Das habe ich eingegeben, jetzt kommt das im Safari:

    Safari can’t open the page “http://127.0.0.1:631/admin” because it could not connect to the server “127.0.0.1”.

    Leider kann ich nun weder auf die admin-seite, aber viel schlimmer ist, das sich kein Drucker mehr installieren lässt. Es kommt die Fehlermeldung beim Drucker hinzufügen: server-error-service-unavailable

    Bitte um schnelle Hilfe!!!
     
  10. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Code:
    ServerName 127.0.0.1
    LogLevel info
    MaxCopies 10000
    ConfigFilePerm 0644
    Listen 127.0.0.1:631
    Listen /private/var/run/cupsd
    BrowseShortNames No
    BrowseAllow 127.0.0.1
    BrowseAllow @LOCAL
    BrowseDeny All
    BrowseOrder deny,allow
    ImplicitClasses Off
    SystemGroup admin
    RootCertDuration 43200
    <Location />
    Order Deny,Allow
    Deny From All
    Allow From @LOCAL
    </Location>
    <Location /admin> 
    AuthType None
    AuthClass Anonymous
    Order Deny,Allow
    Deny From All
    Allow From 127.0.0.1
    <Limit GET PUT>
    AuthType Basic
    AuthClass System
    </Limit>
    </Location>
    <Location /admin/conf/cupsd.conf>
    AuthType None
    AuthClass Anonymous
    Order Deny,Allow
    Deny From All
    Allow From 127.0.0.1
    <Limit PUT>
    AuthType Basic
    AuthClass System
    </Limit>
    </Location>
    
    HTH
     
Die Seite wird geladen...