probleme mit bilddarstellung

Dieses Thema im Forum "Web Page Design" wurde erstellt von mario.dingethal, 23.11.2006.

  1. mario.dingethal

    mario.dingethal Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    21.11.2003
    liebe forummitglieder, ich habe folgendes problem:
    ich lege mit golive eine tabelle an, in der positioniere ich ein bild, welches mit »bildwechsel« ausgetauscht wird. es gibt hoch- und querformatige bilder. wenn in der tabelle ein querformatiges bild angezeigt wurde und danach kommt ein hochformatiges, so wird das hochformatige »breitgemanscht«. wie kann ich das verhindern?

    das problem tritt in safari auf, im ie (auf dem pc) bzw. in firefox auf dem mac konnte ich es nicht feststellen.

    beispiel: auf meiner seite salzlandfoto.de

    wer kann mir helfen?
    danke.

    mario dingethal
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.11.2006
  2. ThaHammer

    ThaHammer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    01.06.2004
    Habe den Fehler zwar auf die schnelle nicht gesehen, aber das Javaskript zu der Funktion ist selber geschrieben nur ein paar Zeilen, statt ein paar Seiten lang. GoLive pumpt den Code unerträglich auf.

    Code:
    <script type="text/javascript">
    		var pic = 0;
    	
    		function buttons(wo,pic1)
    		{
    			document.getElementById(wo).src = "Bilder/" + pic1;
    		} 
    		var layerw = 0;
    		function layerwechsel(layerw)
    		{
    			document.getElementById("Layer").src = "Layer" + layerw + ".html";
    		} 
    		</script>
    
    Das ist die Funktion, die macht dasselbe auf meiner HP. http://people.freenet.de/ThaHammer/
     
  3. mario.dingethal

    mario.dingethal Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    21.11.2003
    ich kann kein javascript, auch nicht einbinden.
    ich finde die stelle auf deiner seite nicht, wo das selbe passiert?

    lg mario
     
  4. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    Registriert seit:
    25.07.2004
    Das ist kein Fehler im eigentlichen Sinn sondern ein konzeptionelles Problem.

    Die Bilder werden anscheinend immer mit einer festen Breite/Höhe angezeigt, sprich, alle werden im 4:3 Format angezeigt - egal welches Format das Bild wirklich hat.

    Läßt sich mit den Attributen "height" und "width" auch einfach bewerkstelligen und GoLive nutzt das innerhalb der Tabellen.

    Am einfachsten löst Du das Problem, in dem Du alle Bilder auf eine feste Größe bringst, entweder mit einem Hintergrund oder halt ohne. Mit Hintergrund kannst Du Dir hier ansehen:

    http://www.susees.de/susees.php?cat=portfolio&subcat=werbung&content=1

    Da siehst Du, dass die Hochkantbilder entsprechend kleiner gemacht wurden und auf einer Art Hintergrund eingefasst wurden.

    Ansonsten schon krass, was GoLive da produziert - das ist keine HTML (25 Zeilen) Seite, das ist eine Javascript Seite (190 Zeilen) :hehehe:

    2nd
     
  5. mario.dingethal

    mario.dingethal Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    21.11.2003
    ja das mit dem hintergrund war ja auch mein gedanke, aber da es bei mir bisher funktionierte:

    http://www.feuerwehr-stassfurt.de/einsatz/2006/200611201135/200611201135.html

    habe ich mir da keine gedanken gemacht.

    lg mario
     
  6. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    Registriert seit:
    25.07.2004
    Das ist halt ein 1:1 Format, da passt logischerweise alles rein.

    2nd
     
  7. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    Registriert seit:
    08.02.2005
    Wenn Du alle Bilder mit gleicher Größe hast, also zB 300 px Breite für Querformat und 300 px Breite für Hochformat und bei GoLive eine entsprechende fixe quadratische Zelle einstellst, müsste doch alles funktionieren.
     
  8. mario.dingethal

    mario.dingethal Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    21.11.2003
    das ist mir ja alles klar, ich möchte aber ladezeiten sparen. also lege ich die bilder nur in einer fixen höhe an, die breite ergibt sich (auch bei einem hochformat). dieses bild stelle ich in die mitte einer tabellenzelle.
    das problem ist und bleibt jedoch, dass wenn zuerst ein querformatiges bild angezeigt wird, das nächste ien hochformatiges ist, dieses breitgemanscht wird. ist das nun ein fehler von safari? weil sie oben gennantes beispiel der feuerwehrseite, da klappt es doch?! was mache ich denn falsch?

    lg mario
     
  9. eisman

    eisman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.891
    Zustimmungen:
    55
    Registriert seit:
    22.01.2005
    <img src="05.jpg" alt="" name="diashow" width="219" height="332" border="0"></div>
    habe mir mal erlaubt mit dem Beispiel des Adlers uaf den Grund zu gehen.
    setz mal da wo die Bilder geladen werden die die Werte ein.
    Arbeite zwar mit Dream. und dieses Progi nimmt sich auto. die Bildgröße.
    Auf jeden Fall zeigt es mir unter FF und Saf das bild mit dem Adler korrekt an

    eisman
     
  10. mario.dingethal

    mario.dingethal Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    21.11.2003
    ich verstehe deine hilfe nicht.
    auf jeden fall habe ich bei der bildbreite und -höhe »automatisch« ausgewählt.
    frage mich nur, warum diese art der von golive erzeugten »diashow« mit ie und ff funktioniert und nicht mit safari.

    lg mario dingethal
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen