probleme mit asus stick

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von fnqu, 21.11.2005.

  1. fnqu

    fnqu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.11.2005
    hallo,
    habe den allseits bekannten asus stick meiner freundin für ihren emac besorgt. er läuft unter os 10.2 (weil sie das weiß schöner findet ;) nicht wirklich.
    das config tool meint immer nur "no device" obwohls direkt nach dem installieren geklappt hat.
    jetzt hab ich ihn an meinem g4 pm angesteckt um zu überprüfen ob er unter 10.3 immer noch mätzchen macht. und tatsächlich: er wird zwar anstandslos erkannt, verbindet auch ganz brav, "vergisst" aber immer das profil. nach jedem reboot muss ich den key neu eingeben, nervt ungleich bei den vielen stellen.
    habs grad ohne verschlüsselung laufen(am router natürlich "keine neuen wlan geräte akzeptieren" aktiviert), aber das ist mir auf die dauer zu kitzlig.

    was könnte das problem sein?
     
  2. fnqu

    fnqu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.11.2005
    niemand n tip für mich?
     
  3. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.799
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Äh, ist das jetzt ein USB Stick um Daten drauf zu speichern oder was anderes? Ein WLAN USB Dingens?
     
  4. csch

    csch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.10.2005
    Nein, habe keine Idee. Bei mir funktioniert er seit mehreren Wochen vollkommen problemlos. Benutze aber auch Tiger, vielleicht macht das den Unterschied.
     
Die Seite wird geladen...