Probleme beim Erwachen der Firewire-Festplatte

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von christophMac, 29.08.2006.

  1. christophMac

    christophMac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.02.2005
    Hallo!

    Habe Probleme beim Erwachen der Firewire-Festplatte aus dem
    Energiesparmodus.

    Die Festplatte startet zwar aber macht dann immer nur "Klack-Klack".
    Die 200GB Festplatte ist übrigens ganz neu. Vom Typ Samsung.

    Ich habe in den Systemsteuerung die Option unter "Energie Sparen"
    "Wenn möglich Ruhezustand der Festplatten aktivieren" NICHT angehackt.

    Eventuell gilt dies nicht für die externen Festplatten oder?

    Hat da jemand vielleicht einen Typ. Es reicht schon, wenn die
    externe FW-Festplatte gar nicht schlafen gelegt wird. Ich schalte
    Sie eh nur ein, wenn ich sie brauche.

    Christoph
     
  2. Loupgarou

    Loupgarou MacUser Mitglied

    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Bei einem "Klack-Klack" graut es mir. Kaum später ist mir damals diese "Klackplatte" abgeraucht und da waren jede Menge wichtige Daten drauf und nein ich hatte keine BackUps gemacht. :hamma:

    Zu Deiner Frage: Ich hatte dieses Problem auch mal aber ich kann mich nicht mehr an die Lösung erinnern.

    Die Suchfunktion wird Dir sicher helfen. Wenn nicht, musste halt googeln.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen