Freehand probleme bei freehand

Dieses Thema im Forum "Grafik" wurde erstellt von pixelanstalt, 08.09.2005.

  1. pixelanstalt

    pixelanstalt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.06.2004
    hallo leute,

    kennt jemand das problem: beim ersten start von freehand mx muss ich ja normalerweise die serien# eingeben und dann sollte es ja funktionieren. aber wenn ich freehand nach ner neuinstallation starte, bekomme ich immer den serien#-dialog und nach eingabe, verschwindet freehand und ist wieder zu. ich bekomm irgend eine sonderbare meldung, dass eine serien# zu oft eingegeben wurde, oder so.
    meine fragen daher: gibt es irgendwo versteckte dateien, in die fh infos reinschreibt? kann man diese löschen, damits endlich mal wieder weiter geht? bin ziemlich genervt deswegen und hab keinen bock auf fh10 weiter zu arbeiten...

    für hilfe dankbar...

    taktwerk
     
  2. milimedia

    milimedia MacUser Mitglied

    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    20.03.2004
    ich würde die suchfunktion bemühen. dort mal macromedia, freehand eingeben und schauen wann die dateien erstellt wurden... dann ggf. löschen und neu versuchen... oder alles von macromedia löschen und neu installieren...(einfachste und brutalste methode ;) )
    Gruß
     
  3. macnum

    macnum MacUser Mitglied

    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.04.2005
    Bevor du alles löschst, versuch doch erst mal nur die entsprechenden Preferences- bzw. Application Support-Dateien zu killen. Die müssten dann eigentlich neu erstellt werden. Fang aber erst mal mit den Preferences-Dateien an...

    Viel Erfolg!
     
  4. pixelanstalt

    pixelanstalt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.06.2004
    merci für die tipps...
    habe allerdings schon unter application support geschaut. da finde ich aber nur die datei für fh10 und nicht mx (sowohl in der root/library als auch der user/library). find ich irgendwie merkwürdig...
    preferences hab ich auch schon rausgeschmissen, programm komplett deinstalliert, alles was mit macromedia zu tun hat raus... trotzdem fehlanzeige! hab wirklich schon viel erlebt, aber sowas noch nicht...

    noch irgendwelche ideen?

    taktwerk
     
  5. macnum

    macnum MacUser Mitglied

    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.04.2005
    Also die "FreeHand MXa Registration" liegt bei mir unter FESTPLATTE/LIBRARY/APPLICATION SUPPORT/MACROMEDIA wenn das bei dir nicht so ist scheint bei der Installation was schief zu gehen.
    Hast du vorm installieren mal die Rechte deines Boot-Volumes repariert?
     
  6. cybermarti

    cybermarti MacUser Mitglied

    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.10.2003
    FreeHand MX erzeugt bei der Installation einen Installer Log File, der sollte im FreeHand-Ordner in Log Files liegen. Der ist zwar ziemlich umfangreich, aber dort ist genau dokumentiert, was wo installiert wurde - vielleicht wirst du ja fündig.
    Alternative: Hol dir das Update auf 11.0.2 bei Macromedia, wenn ich mich recht erinnere, bekommst du dann eine neue Seriennummer, damit sollte es dann gehen. Und du hast gleich die Kinderkrankheiten von MX beseitigt.

    Gruß, Martin
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - probleme bei freehand
  1. Pinky69
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    344
    Vektorgarten
    15.11.2015
  2. SergeantMajor

    Illustrator Probleme mit zusammengesetztem Pfad

    SergeantMajor, 20.12.2014, im Forum: Grafik
    Antworten:
    31
    Aufrufe:
    1.713
    JackTirol
    27.12.2014
  3. man0l0
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    602
    man0l0
    08.05.2012
  4. beare11
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    873
    beare11
    11.12.2011
  5. jpriest
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.007
    jpriest
    29.09.2010