Probleme bei DVD sichern und abspielen.

Diskutiere mit über: Probleme bei DVD sichern und abspielen. im Mac OS X Apps Forum

  1. MacMoritz

    MacMoritz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.01.2005
    Hallo,

    ich habe mir eine 300 GB Festplatte gekauft und wollte alle DVDs die ich habe auf die Festplatte kopieren. Habe die ersten 5 Filme mit ctrl und Mausklick Dupliziert und von der Festplatte in m einem PB auf die Externe Festplatte geschoben. Für jeden Film wurde ein Ordner angelegt.
    Jetzt wollte ich einen der Filme abspielen und es geht nicht.
    Ich meien wenn ich die DVD eingeschoben habe, ging automatisch der DVD player an. Das Format der einzelnen Dateien die in diesem Ordner sind ist .VOB oder so.

    Meien Frage ist wie kann ich Die Filme ansehen bzw. wie kann ich sie am besten von der DVD auf die Festplatte sichern und mit was spiele ich Die Filme dann am besten ab? Mit VLC ging es nicht.

    Danke für die Hilfe schon mal und ich bin MAC Anfänger!!!!
     
  2. Mr. D

    Mr. D MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    124
    Registriert seit:
    24.10.2003
    Was heißt "Filme auf die Platte kopiert"?
    Du kannst Filme nicht einfach von einer DVD kopieren, Du musst sie rippen. Dafür gibt es einige Programme, einfach mal die Suche hier benutzen.
    Nach dem Rippen hast Du einen VIDEO_TS Ordner auf der Platte, diesen kannst Du direkt mit dem DVD Player öffnen und abspielen.
     
  3. MacMoritz

    MacMoritz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.01.2005
    wie ich muss sie Rippen?
    Es sind meien DVDs. D.h. ich mache nichts illegales wenn ich Sie auf meine Platte kopiere! Was für Programme gibt es da? Und wie mache ich das dann??
    Kannst mir auch privat schreiben wenn Du willst.
     
  4. jurmac

    jurmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    20.03.2005
    Was heißt bei dir "meine DVDs"? Handelt es sich nun um kopiergeschützte Kauf-DVDs oder um DVDs ohne Kopierschutz, z.B. selbst erstellte DVDs aus eigenem Video-Material?

    Gruß jurmac
     
  5. MacMoritz

    MacMoritz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.01.2005
    Es handelt sich um DVDs die ich käuflich erworben habe. Ob die Kopiergeschützt sind oder nicht, weiss ich nicht. Da ich wenig Platz habe und ein Chaot bin, will ich nicht immer nach den DVDs suchen. Deswegen habe ich mir die Festplatte gekauft und die DVDs kann ich da dann schnell finden. Gibt es da ein problem mit?
     
  6. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.235
    Zustimmungen:
    2.388
    Registriert seit:
    20.08.2005
    Käuflich erworbene DVD sind meistens/immer kopiergeschützt, d.h. das kopieren aus dem Finder heraus wird nicht klappen.
    Ripp Programme wirst du bei defekter Link entfernt finden.
    Die Erwähnung dieser Tools ist hier verpöhnt und das ist auch gut so. ;)
     
  7. jurmac

    jurmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    20.03.2005
    99 % aller Kauf-DVDs sind kopiergeschützt, d.h. du kannst diese DVDs nicht sichern, indem du einfach den Video_TS Ordner auf die Festplatte ziehst.

    Die Anfertigung von Kopien unter Umgehung bzw. "Aushebelung" eines "wirksamen" Kopierschutzes ist illegal, auch wenn du die DVDs selbst käuflich erworben hast.

    jurmac

    Oh, ein wenig zu langsam ;) .
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.11.2005
  8. MacMoritz

    MacMoritz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.01.2005
    Hm, und wieso ist das verboten? Ich meine meinen Perso, Fahrzeugschein usw. habe ich auch in Kopie da, damit ich, falls diese zerstört werden einen Nachweis habe.
    So weit mit bekannt war, ist es nicht Verboten von Medien die im eigenen Besitz sind eien Sicherheitskopie zu machen. Ich verkaufe das Zeug doch nicht!!! Es geht nur darum das ich die DVDs z.b. auch in den Urlaub nehmen kann auf der kompakten Festplatte und nicht gleich 40-50 DVDs mitnehemen muss.
     
  9. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.235
    Zustimmungen:
    2.388
    Registriert seit:
    20.08.2005
    Es ist natürlich nicht verboten von Medien die Dir gehören eine Sicherungskopie zu machen, allerdings ist es verboten einen Kopierschutz zu umgehen, für Programme zu werben die das ermöglichen etc, so und nun kommst Du..Was darfst Du jetzt mit kopiergeschützten DVD/CD machen.
     
  10. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.235
    Zustimmungen:
    2.388
    Registriert seit:
    20.08.2005
    Ps. wo kein Kläger ist ist auch kein Richter, und es gibt genügend Tools die es Dir ermöglichen die Teile zu sichern, bei kopiergeschützten CDs reicht meistens schon ein Mac, Du bemerkst meist nicht mal das ein Schutz drauf ist, ist ja auch meist nur klitzeklein draufgedruckt.Also nicht aufregen über MusiIndustrie und Politiker die so was beschließen, sondern frei ,wenn nur für eigenbedarf,danach handeln ..legal illegal scheißegal, sich den event. Folgen allerdings bewust sein und später nicht jammern
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Probleme bei DVD Forum Datum
Anmeldungs-Probleme bei meinem Apple Account? Mac OS X Apps 22.10.2015
Probleme mit IMAP-Abruf bei Mail Mac OS X Apps 04.08.2015
Probleme bei Google-Suche mit Safari Mac OS X Apps 01.04.2015
Probleme bei Darstellung von Bildern unter Safari Mac OS X Apps 21.02.2014
Probleme bei Fotobuch Erstellung Mac OS X Apps 07.09.2013

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche