Problem Verbindung Imac G3 und Belkin F5D6050-Adapter mit Fritz-box router

Diskutiere mit über: Problem Verbindung Imac G3 und Belkin F5D6050-Adapter mit Fritz-box router im Internet- und Netzwerk-Hardware Forum

  1. arcides

    arcides Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.04.2006
    Hallo,
    bin mac-Neuling und habe keine Ahnung von der Technik, habe selbst ein ibook G4 mit eingebauter airport-Karte und surfe über 1+1 mit einer fritz-box wlan. Funktioniert sehr gut.
    Habe jetzt für meine Kinder einen alten imac G3 mit Belkin F5D6050 Adapter gekauft. Komme mit dieser Konfiguration nicht ins Internet.
    Mein Bekannter sagte, die fritz-box ist beim ibook G4 mit airport-Karte über WPA verschlüsselt, der imac G3 mit Belkin Adapter allerdings über WEP verschlüsselt.
    Frage: wie kann ich die Verschlüsselung für beide Rechner angleichen, oder
    benötige ich für den imac G3 einen anderen Adapter mit WEP Verschlüsselung? Wenn ja, welchen.
    Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.
     
  2. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Welches Betriebssystem läuft auf dem G3?

    Die Verschlüsselung kannst du ändern, indem du die Konfigurationsoberfläche der FritzBox aufrufst... dazu gibst du im Browser einfach fritz.box ein oder 192.168.178.1 (wenn du sie nicht anders eingestellt hast bei der Installation).

    Dort findest du unter WLAN->Sicherheit die Einstellungen.

    Die Verschlüsselung mußt du natürlich am iBook auch anpassen.

    Bedenke aber, daß WEP viel unsicherer als WPA ist, aber WPA der G3 sicher nicht kann (wenn System kleiner als 10.3).

    MfG
    MrFX
     
  3. arcides

    arcides Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.04.2006
    Hallo,
    das Betriebssystem auf dem G3 ist MacOS 10.3.9, genau wie auf meinem ibook.
    Habe mir jetzt einen D-Link DWL-G122 USB-Adapter besorgt, war auch ein Treiber für das Betriebssystem dabei. Dieser Adapter verschlüsselt in WPA und unterstütz 10.3.
    Die Installation habe ich so halbwegs hinbekommen, der Adapter erkennt die Fritz-Box und empfängt auch Signale. Diese schwanken zwischen ca. 40 und 85%, nur ins Internet komme ich nicht. Habe schon den ganzen Abend mit dem sch...Computer verschwendet, was mache ich falsch?
    MFG
     
  4. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Kannst du problemlos per WLAN auf die Fritz!Box zugreifen und auf's Internet nicht?
    Gib doch mal am Mac die DNS-Server ein, die dein Provider automatisch übermittelt (sollte irgendwo in der Fritz!Box zu sehen sein).

    MfG
    MrFX
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Problem Verbindung Imac Forum Datum
Problem mit W-lan Verbindung?? Weiß nicht mehr weiter! Internet- und Netzwerk-Hardware 21.08.2014
Airport Express in Verbindung mit Switch Problem Internet- und Netzwerk-Hardware 27.06.2014
Problem mit Airport Express in Verbindung mit D-Link DKT-810 WLAN Internet- und Netzwerk-Hardware 07.06.2012
Wlan Problem Internet- und Netzwerk-Hardware 14.03.2010
Problem bei Verbindung (Internet) Airport Express Internet- und Netzwerk-Hardware 08.03.2010

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche