Problem: Scanner an USB - wird nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von volksmac, 02.06.2005.

  1. volksmac

    volksmac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.147
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    04.05.2004
    komische Sache:
    an meinem 17" PB / 1,33 Ghz wird mein neuer Scanner an beiden USB Ports nicht erkannt. Habe auf eine Partition eine clean Installation gemacht mit Tiger und dann probiert . Auch nichts. Hatte das problem schon unter Panther, dachte, okay irgendwie fehlt da ein Treiber für den HP 4670 Scanner.
    Aber unter Tiger wird ebenso im system Profiler nichts erkannt.
    Dabei werden andere Geräte an dem USB sofort angezeigt, Maus - Kamer und HD.
    Dachte der Scanner hat ne Macke und es an meinem alten Pismo mit Tiger angeschlossen und da gehts. Ich bin am Ende mit meinem latein.
    Hardwarecheck gemacht bein 17er und auch nichts gefunden - alles okay.

    Was kann das sein ?
     
  2. volksmac

    volksmac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.147
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    04.05.2004
    weiss keiner rat ?

    hochschieb ;)
     
  3. volksmac

    volksmac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.147
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    04.05.2004
    hallo ? keiner ne Ahnung ???

    hochschieb ;)
     
  4. Hippi

    Hippi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    27.01.2005
    VueScan besorgen und dann viel Spaß mit dem neuen Scanner...
    Das gibbet wie immer bei versiontracker.com!
    Erweist mir sehr gute Dienste...

    Grüße Hippi
     
  5. CamBridge

    CamBridge MacUser Mitglied

    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    25.04.2004
    Hi, schade nur, dass VueScan den HP 4670 (egal ob als 4670, 4670v etc.) nicht unterstützt. Hab mir gerade zum Test noch mal die aktuelle Version runtergeladen, die erkennt nichtmal, dass ich einen Scanner angeschlossen habe. Und wenn ich div. Sätze auf der Website von http://www.hamrick.com richtig interpretiere, dann sieht es auch in Zukunft schlecht mit der Unterstützung aus :( . Die Treibersoftware von HP ist ein Graus! 135 MB für ein schei.. GUI, schlechte Einstellmöglichkeiten und extrem Umständliche Bedienung. Leider supported http://www.silverfast.com den 4670 auch nicht.

    Das ist allerdings anders bei mir. Im Profiler wird der ScanJet angezeigt.

    Gruß
     
  6. volksmac

    volksmac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.147
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    04.05.2004
    danke Leute, hat alles nichts gebracht. :( das Problem ist auch nicht verifizierbar, zumal es ja bei anderen macs geht mit dem scanner.
    werde ihn wohl verkaufen müssen und mir einen canon zulegen.

    so ein hp schrott :(
     
  7. SilentCry

    SilentCry Banned

    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    36
    MacUser seit:
    28.04.2005
    Ist das ein USB Powered Scanner? Kann es sein, dass er zuwenig Saft bekommt und daher nicht wirklich "anwesend" melden kann ans System?
    Wenn er eine eigene Stromversorgung hat, dann ignoriere bitte mein Posting :)
     
  8. volksmac

    volksmac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.147
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    04.05.2004
    Na der hat schom eine externe stromversorgung via netzteil.
    funktioniert ja auch an einem alten G3, nur eben nicht an den USB Ports des G4 PBs, obwohl andere Geräte dort funktionieren- somit schliesse ich einen defekten USB Port aus. Treiber sind auch installiert und trotzdem geht die HP schexxe nicht. Unter 10.4 und 10.3.8 -10.3.9. Ich weiss auch nicht mehr weiter kopfkratz
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen