Problem mit USB-Stick (Speichern)

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von smoeck, 24.05.2005.

  1. smoeck

    smoeck Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.07.2003
    Hallo
    Hab mir nen USB-Stick 2.0 CS von TrekStor gekauft (256 MB).
    Wird auf meinem Mac auch angezeigt (G4 mit System 9.2).
    Wenn ich was draufspeichern will, sagt er immer: "Geht nicht, Volume geschützt".
    Das Fenster des Sticks zeigt auch ein geschlossenes Schloß, obwohl der Schalter am Stick auf ungeschützt (unlock) steht.
    Auf nem Windows-PC geht alles normal (auch das Speichern).
    Hab dort das Ding auch noch mal neu formatiert (FAT).
    Hat für den Mac keine Veränderung gebracht.
    Hat jemand ne Idee ?
    Danke !
     
  2. wildchr

    wildchr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    16.04.2005
    Klick mal Apfel+I beim USB-Stick und dann schau unter Eigentümer und Zugriffsreche, ob Du Lesen & Schreiben darfst.
     
  3. SirSalomon

    SirSalomon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.714
    Zustimmungen:
    98
    MacUser seit:
    26.10.2003
    Ähm, wie soll das auf einem USB-Stick gehen?

    Der ist, wenn er unter Windows läuft, mit einem FAT32-Dateisystem versehen (wenn nicht sogar nur FAT). Und da gibt es keine Berechtigungen...

    Um zum Problem zurück zu kommen, wenn keine wichtigen Daten drauf sind kannst Du den Stick unter dem Mac mit dem Festplattendienstprogramm wieder in's Leben holen.

    Der Stick erhält dann automatisch ein FAT-Dateisystem.

    Alternativ kannst Du den Schreibschutz-Schalter einfach mal umstellen und probieren, was dann passiert :D
     
  4. wildchr

    wildchr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    16.04.2005
    Natürlich geht das. Apfel+I zeigt die Infos zum USB-Stick, also Name etc. Und ganz unten taucht die Info auf, ob ich Schreiben & Lesen darf. Wenn ich bei meinem USB-Stick den Schalter umlege (also ihn quasi sperre) erscheint als Information nur noch "Sie dürfen lesen".
     
  5. SirSalomon

    SirSalomon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.714
    Zustimmungen:
    98
    MacUser seit:
    26.10.2003
    Der status kann ausgelesen werden, aber nicht geändert. Und das er keine Schreibrechte hat, hat er durch den Fehler erfahren. Da hilft ihm die Information nicht viel weiter, außer als Bestätigung :D
     
  6. wildchr

    wildchr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    16.04.2005
    Würde mich nun aber trotzdem interessieren, welcher Status dort steht!!!
     
  7. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Ich wußte gar nicht, daß MacOS 9 Eigentümer und Zugriffsrechte unterstützt... :D

    MfG
    MrFX
     
  8. smoeck

    smoeck Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.07.2003
    Noch keine Lösung

    Dank euch für die vielen Zuschriften !
    Leider noch keine Lösung dabei.
    Unter Sys. 9.2 kannst du zwar mit Apfel+I ne Datei als geschützt markieren aber keine Ordner und Volumes.
    Gibt auch keine Eigentümer und Zugriffsrechte. (nur "Gemeinsam nutzen" über Filesharing für die Rechte anderer im Netzwerk)
    Am Schalter vom Stick hab ich schon rumgespielt. Geht in beiden Stellungen nicht.
    Der Festplatten-Formatierer des Mac-Sys 9.2 unterstützt keine USB-Volumes. (Hab aber am PC schon mal neu formatiert (FAT 32))

    Jetzt das Beste:
    Ein Freund von mir hat Auch nen G4 mit Sys. 9.2.
    Bei dem ist kein Schloß-Symbol im Fenster des Stick-Volume und auch das Beschreiben geht problemlos.
    ????
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Problem USB Stick
  1. TreinerD
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    834
    TreinerD
    22.01.2012
  2. AmericanPsycho
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    501
    geronimoTwo
    05.04.2011
  3. robbieW
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    347
    oneOeight
    10.04.2010
  4. ibanez-meti
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    469
    ibanez-meti
    21.10.2009
  5. m-ries
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    331
    m-ries
    17.06.2009