Problem mit TexShop - Hilfeeeeeeeeee!

Diskutiere mit über: Problem mit TexShop - Hilfeeeeeeeeee! im Office Software Forum

  1. 0001001

    0001001 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.07.2006
    Hallo Ihr,

    hoffe ihr könnt mir helfen. Schreibe gerade eine Arbeit mit TexShop. Soweit sogut. Hab mir das MacTex Paket installiert. TexShop funktioniert auch einwandfrei, auch das Setzen.

    Als ich jedoch versucht habe ein Literaturverzeichnis einzufügen, gabs Probleme.
    Hab eine Datei names literatur.bib erzeugt und dort meine Literatur eingetragen. Danach hab ich folgende Zeilen in mein LaTeX Dokument eingetragen:
    Code:
    \bibliographystyle{alphadin}
    \bibliography{literatur}
    und hab ein paar Zitate mit \cite{blabla} gesetzt

    Wenn ich jedoch jetzt auf Setzen klicke, wird das PDF wie zuvor erzeugt, es wird aber kein Literaturverzeichnis eingefügt und bei den Zitaten steht ? . In der Fehlerausgabe steht folgendes:
    Code:
    \bibdata{literatur}
    No file ausarbeitung.bbl.
    Anscheinend wird BibTex nicht aufgerufen. Kann ich die Reihenfolgen, welche Programme aufgerufen werden, irgendwo einstellen?
    Hat irgendjmd sonst einen TIP für mich? Wäre dringend :-/

    Hier mal meine ausarbeitung.tex :
    Code:
    \documentclass[12pt]{scrartcl}
    \usepackage[isolatin]{inputenc} 
    \usepackage{ngerman}
    \usepackage{graphicx}
    \usepackage{hyperref}\urlstyle{rm}
    \usepackage{times}
    \usepackage{a4wide}
    \pagestyle{plain}
    \bibliographystyle{alphadin}
    \bibliography{literatur}
    %  #################################################
    
    \section{Einleitung}
    Blablabla ich zitiere \citge{mmustermann} blablablablaba
    
    \newpage
    
    \addcontentsline{toc}{section}{Literatur}
    
    \end{document}
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.01.2007
  2. peterg

    peterg MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.752
    Zustimmungen:
    184
    Registriert seit:
    02.03.2005
    Hallo,

    die Reihenfolge beim Setzen beachten:

    1. LaTeX
    2. BibTeX
    3. LaTeX

    Erst nach dem dritten Durchlauf bekommst Du das gewünschte Ergebnis.

    Peter
     
  3. 0001001

    0001001 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.07.2006
    ja gerne, nur wo stelle ich diese reihenfolge ein?
    ich arbeite zum ersten mal mit Latex und hab mich wirklich gefreut dass es so ein einfaches Paket wie mactex gibt. Normalen Text setzen klappt auch einwandfrei nur mit den Quellenangaben gibts jetzt Probleme...
     
  4. Emma der Hund

    Emma der Hund MacUser Mitglied

    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    23
    Registriert seit:
    08.10.2005
    Hallo,

    in TexShop kannst du einfach neben der 'Setzen'-Schaltfläche
    zwischen Latex und Bibdesk wechseln. Dann auf setzen drücken und gut ist^^.

    Oder mit den Tasten: Apfel-Shift-L für Latex,
    für BibDesk entsprechend Apfel-Shift-B,
    ggf. das Konsolenfenster schließen.

    Grüße,

    EdH
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Problem TexShop Hilfeeeeeeeeee Forum Datum
Word 2016: blasse, schlecht lesbare Textauswahl - hat noch jemand dieses Problem? Office Software 06.10.2016
Problem mit Word 15.21 für Mac Office Software 16.09.2016
TexShop: Problem mit der Darstellung des PDF auf Windowsrechner Office Software 24.04.2009
Problem: Umlaute in TexShop - ö statt \"o ? Office Software 19.04.2007
Problem mit Texshop beim Setzen Office Software 21.04.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche