Problem mit PB G4: Ruhezustand/Reaktivierung

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von zero_on_MAC, 28.12.2006.

  1. zero_on_MAC

    zero_on_MAC Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.08.2005
    Mein Powerbook G4 1,67 15' zeigt in letzter Zeit ganz komische Symptome:

    Wenn es sich im Akkubetrieb im Ruhezustand befindet, also mit geschlossenem Bildschirm, und ich es wieder reaktivieren will, kommt es vermehrt vor dass ich den Bildschirm aufklappe und dieser schwarz bleibt.

    Das PB ist allerdings nicht mehr im Ruhezustand, doch jeglicher Tastendruck ist vergeblich, es tut sich nichts. So bleibt mir nichts anderes als den Akku zu entfernen und neu zu starten.

    Hat jemand Erfahrung damit, oder hat einen schlauen Ratschlag?
     
  2. zero_on_MAC

    zero_on_MAC Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.08.2005
    Hallo? Liebe MAC Kollegen?

    2.Versuch
     
  3. mat_rhein@gmx.d

    mat_rhein@gmx.d MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.01.2007
    Tach auch! Ich habe dann und wann den gleichen Effekt, bei mir ist dann immer die Hintergrundbeleuchtung auf 0 und Einschalten der vollen Beleuchtung hilft schon (fn+F2 ... glaub ich ;-)...)
     
  4. zero_on_MAC

    zero_on_MAC Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.08.2005
    Das war auch schon manchmal so, aber immer häufiger ist das Problem dadurch nicht mehr zu lösen!!
     
  5. mat_rhein@gmx.d

    mat_rhein@gmx.d MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.01.2007
    grmpf.... ich vermute mal die hinweise aus den anderen Beiträgen (kaputter RAM /RAM- mount, Werksfehler am Book, Fehler im Betriebssystem (???))haben nachweislich nicht gefruchtet und ich frag auch besser nicht nach so etwas wie care protection <duck>
    Wenn ich mich recht erinnere war es bei mir so, dass ich mit zugekniffenen Augen meinen Desktop auf dem tft erkennen konnte, also ein Beleuchtungs- bug vermutlich durch die Energieoptionen... spiel mal damit herum, vielleicht kann das helfen...
    ... was mir da noch als kluger letzter Einwurf einfällt ist ein gebrochenes Verbindungskabel zum LCD von der Platine, gerade wenn Du sagst dass es immer häufiger wird... das liesse sich über einen externen TFT/CRT und dem DVI- Ausgang beweisen: wenn das buch wieder schwarz ist einfach mal videosignal ansehen... wenn das im selben Moment tut, ist's die Hardware...
    ... aber WENN Du Dich versichern hast lassen und RAM usw ausgeschlossen hast.... dann ist das jetzt der richtige Zeitpunkt dies in Aktion treten zu lassen... ich fürchte Klügeres (im Sinne von mehr posts) sind hier nicht mehr zu erwarten, sorry....
    Habe ich Dir schon ein Frohes Neues Jahr gewünscht?-)

    cheers, mat!-)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen