Problem mit overflow

Dieses Thema im Forum "Web Page Design" wurde erstellt von teqqy, 02.10.2006.

  1. teqqy

    teqqy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    27
    Registriert seit:
    13.06.2006
    Hallo,

    schaut euch mal bitte die Seite: http://www.aderkass.de/hp an.

    Ich habe nun das Problem, dass ich die Seite auf die ganze Höhe und die ganze Breite aufteilen möchte. Allerdings macht er mir dann einen Scrollbalken und die Seite wird größer als der Bildschirm.

    Wenn ich in der CSS-Datei overflow:hidden einstelle habe ich das Problem, dass kleine Auflösungen als 1280x1024 nicht den ganzen Text sehen können, also auch nicht scrollen können.

    Ich hoffe ihr habt eine Lösung für mich.

    Lg
    ZakMcKracken

    P.S. Es sind noch nicht alle Seiten online, fals 404er kommen sollten
     
  2. msslovi0

    msslovi0 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.713
    Zustimmungen:
    115
    Registriert seit:
    20.03.2005
    Wo ist das Problem bei einem Scrollbalken? Du kannst nicht davon ausgehen, das alle Besucher 1280x1024 haben. Vor allem aber kannst du nicht davon ausgehen, das selbst die, die über diese Auflösung verfügen, ihren Browser auch im Vollbild betreiben (ich z.B. nicht).
    Ich weiß aber auch nicht, wie das aussehen soll mit 'ganzer Höhe'. Bei mir ist z.B. unten viel freier Raum. Von daher verstehe ich den Sinn hinter der Aktion auch nicht wirklich.

    Am Thema vorbei: <li> müssen innerhalb von <ul> oder <ol> stehen, nicht innerhalb von <div>. Warum du zum einen auf semantisch relevante Tags setzt, zum anderen aber mit Tabellen die Seite 'layoutest', will mir nicht in den Kopf.
    Ein Antialias auf der Schrift beim Logo sorgt für glatte Kanten.
     
  3. ThaHammer

    ThaHammer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    01.06.2004
    Benutzte beim Inhalt % dann passt sich der Inhalt immer der wirklichen Größe an.
     
  4. teqqy

    teqqy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    27
    Registriert seit:
    13.06.2006
    Hallo, vielen Dank erst mal für die Antworten

    @msslovi0:
    Ich weiß nicht wo du da ein Tabellenlayout siehst? Lediglich bei der Vorstellung der RA habe ich auf Grund des Bildes mit nebenstehendem Text eine Tabelle verwendet, was ja wohl "normal" ist.
    Den <li>-Fehler habe ich beseitigt.

    Nun zum eigentlichen Problem: Ich möchte die Seite ja nach Möglichkeit so programmmieren, dass sie unabhängig von der Auflösung ist. Ich versuche so weit es geht, auf die Individualität der User einzugehen. Daher ist ja auch fast alles mit relativen Angaben versehen. Nur essentielle Elemente sind fix.

    @ThaHammer:
    Ich habe die Angaben in Prozent gemacht. Habe in der CSS Datei einmal
    min-height:100%
    min-wight:100%
    height:100%
    wight:100%

    stehen. So habe ich es auch in vielen Tutorials gelesen und daher verwendet. Leider nicht mit gewünschtem Erfolg.

    Nun hoffe ich auf weitere Lösungsvorschläge.
     
  5. msslovi0

    msslovi0 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.713
    Zustimmungen:
    115
    Registriert seit:
    20.03.2005
    Ähm, nein. Und genau das meinte ich.

    Dann lass den Kram doch einfach weg. Wenn du nichts vorschreibst, dann nimmt der Browser sich schon den kompletten zur Verfügung stehenden Platz.
     
  6. ThaHammer

    ThaHammer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    01.06.2004
    wight:100%

    width Bitte! Das andere erinnert mich eher an Gewicht Weight! :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen