Problem mit Mail...

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von mattiz, 21.03.2005.

  1. mattiz

    mattiz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.08.2003
    Hallo,
    habe bereits viele Problem-threads zu apple mail gefunden und gelesen, aber habe leider keinen Ansatz für mein Problem gefunden..

    Habe vorhin angefangen mein System einwenig zu reinigen... Einmal hatte ich wohl defekte Schriften installiert, da nachdem ich alle Schriften entfernt hatte, und einen Neustart gemacht habe... ist die Kiste 10mal so schnell hochgefahren wie sonst... danach habe ich von System-CD neugestartet und mit dem Festplattendienstprogramm alle Zugriffsrechte repariert, was ja auch ab und zu nicht schlecht ist..
    Nach dem nächsten Neustart, der wieder noch schneller ging.. juhu
    Ist mein Mail hoch gefahren hat aber kein Eingangsfenster geöffnet.. über Alt-Apfel-N kann man es zwar aufrufen aber irgendwie schon komisch, da es ja eigentlich gleich geöffnet wird...
    Und mittlerweile funktioniert Mail überhaupt nicht mehr... Eingangsfenster muss ich extra öffnen, wenn ich die Einstellungen aufrufe kann diese nicht mehr schliessen... und empfangen und senden geht auch nicht... und überhaupt kann ichs nur noch durch abschießen beenden...
    sehr, sehr ärgerlich und ich weiß auch gar nicht mehr was ich machen soll.
    Kann ich Mail irgendwie de und neu-installieren?

    Vielen Dank, schon mal für die Hilfe!

    gruss, mattiz
     
  2. HeckMeck

    HeckMeck MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    11.11.2002
    Falsches Forum, wird verschoben
     
  3. mikne64

    mikne64 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    92
    MacUser seit:
    02.04.2004
    Hallo,

    eine Deinstallation von Mail ist nicht nötig.

    Es reicht wenn Du unter <User>/Library/Preferences die Datei com.apple.Mail.plist löscht und dann alle E-Mails löscht Du wenn Du den Ornder <User>/Library/Mail löschst.

    Danach nochmal aus- und einloggen.

    Jetzt sollte Mail wieder im "Auslieferungszustand" sein.

    Viele Grüße
    Michael
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.03.2005
  4. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.822
    Zustimmungen:
    3.633
    MacUser seit:
    23.11.2004
    ich schätze du warst etwas übereifrig beim löschen der schriften und hast eventuell schriften erwischt die mail braucht....
     
  5. mattiz

    mattiz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.08.2003
    schon mal Vielen Dank, auch fürs verschieben...

    @ Michael
    .. aber so lösch ich alle meine Mails und Accounts etc., das will ich eigentlich nicht.
    bzw. kann ich dann, mit einem neu aufgesetzten Mail auch wieder alles in den letzten Zustand bringen... mit importieren, wenn ich vorher all relevanten Dateien (<User>/Library/Mail) gebackuped habe?

    @ oneOeight:
    ... dann sollte sich ja evtl. das Problem lösen, wenn ich wieder alle (v.a. fürs System notwendige) Schriften installiere und aktiviere.
    Mal sehn....
     
  6. mattiz

    mattiz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.08.2003
    .... ja, lag wohl an den schriften...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Problem Mail
  1. ApfelbuchPro
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    290
    ApfelbuchPro
    14.02.2016
  2. antonioMO
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    416
    antonioMO
    13.06.2015
  3. KTM Mac
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    629
    Herr der Ringe
    07.11.2014
  4. jofl
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.149
    jofl
    21.10.2014
  5. bandchef
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    359
    rechnerteam
    06.06.2014