problem mit itunes

Diskutiere mit über: problem mit itunes im iTunes Forum

  1. mithras

    mithras Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.106
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    21.02.2005
    hallo!

    da ich mir ca. nächste woche einen ipod photo zulegen werde (mein erster ipod überhaupt),bin ich gerade dabei meine mp3-sammlung entsprechend vorzubereiten.habe mir also gestern als erstes itunes heruntergeladen (btw,benutze NOCH windows xp).habe schnell gemerkt dass ohne vernünftige tags quasi nichts läuft.also habe ich begonnen meine mp3's vernünftig zu taggen.jetzt ist es so:nachdem ich ein album bearbeitet habe,makiere ich alle titel des ordners (habe jedes album eines artist in einem eigenen ordner),mache einen rechtsklick und gehe auf "öffnen".nun werden die tracks ja in itunes geöffnet.allerdings habe ich das problem dass ganz oft nicht alle tracks übertragen werden,es werden einfach dann und wann mehrere lieder ausgelassen.dann muss ich den "öffnen"-vorgang mehrmals wiederholen bis alle tracks in itunes geöffnet werden.

    was kann das problem sein, bzw. was kann ich bei meiner ordnerstruktur machen damit alle tracks korrekt bei itunes aufgelistet werden?

    danke! :)
     
  2. sengaja

    sengaja Banned

    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2004
    du gehst das ganz falsch an. do solltest unter "einstellungen / erweitert" angeben, das iTunes deinen musikordner verwaltet und dann deine ordner über "datei / ordner hinzufügen" in itunes importieren.

    gruß
    sengaja
     
  3. ignatz

    ignatz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    02.06.2004
    Wenn du noch niht soviele MP3s hast und bisher keine ordentliche Ordnerstruktur hattest empfehle ich dir Itunes deinen Ordner verwalten zu lassen (macht das garnicht schlecht). Und zum anderen kannst du deine Lieder alle in ein offenes Itunesfenster ziehen, dann werden sie auch importiert und nichtnur wenn du sie mit der entsprechenden Mime-type öfnest, dann kann es schon sein, dass dein OS überfordert ist und das eine oder andere File überspringt. Wobei ich sagen muss, dass ich itunes noch nie under Windows genutzt habe.
     
  4. cbecker-nrw

    cbecker-nrw MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.715
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    16.08.2004
    dito. lass iTunes deine MP3s selber verwalten, die ordnerstruktur erstellt dann iTunes für dich. danach ziehst du einfach die mp3s (alle auf einmal oder auch einzeln) auf das iTunes Symbol. iTunes fügt die tracks dann automatisch in die bibliothek ein. übrigens solltest du die tags auch in iTunes bearbeiten, meiner meinung nach ist das weitaus komfortabler als alles andere was ich kenne...
     
  5. sengaja

    sengaja Banned

    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2004
    für xp gibts doch "the godfather", da kann man alben mit komplett fehlenden tags online über ne ocdb-datenbank mit den entsprechenden tags versehen, in iTunes geht das doch meines erachtens nur per hand, oder?

    gruß
    sengaja
     
  6. mithras

    mithras Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.106
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    21.02.2005
    erstmal danke für die tipps!
    werde diese heute abend mal anwenden und gucken...
     
  7. cbecker-nrw

    cbecker-nrw MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.715
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    16.08.2004
    du kannst ein album auswählen und dann sagen "Erweitert-->CD Titel abfragen" das geht manchmal, manchmal nicht...kommt auch immer drauf an ob die cd in der datenbank ist. sollte es funktionieren solltest du trotzdem die tags kontorlieren, ich habe es auf das dann beim übelsten metal schonmal "Blues" als musikrichtung eingetragen wird, ebenso bei Techno / Hardstyle... sehr seltsam kopfkratz
     
  8. sengaja

    sengaja Banned

    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2004
    ja, in the godfather kannst du aber auch mp3's ohne id-tags nehmen. die songs brauchen keinerlei infos enthalten.

    gruß
    sengaja
     
  9. mithras

    mithras Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.106
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    21.02.2005
    ne,automatisch erstellen über godfather o.ä. progs ist ziemlicher mist,gerade wenn man so stranges zeugs wie ich höre und er eh kaum was findet...:)
     
  10. sengaja

    sengaja Banned

    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2004

    nenene, madonna oder blümchen wirste bei mir auch nich finden. höre z.b. "killswitch engage", "add (n) to X", bohren und der club of gore", "smoke blow" - kennste irgendwas davon? the godfather hat bei mir bis jetzt JEDES hinterletzte live-album gefunden. gibt ne automatische suche und eine textsuche (gibst den namen der band oder des albums ein und er findet es).

    kurze und gute anleitung (alles was du erstmal wissen musst):

    http://www.netzwelt.de/news/67627-tutorial-the-godfather-die.html


    gruß
    sengaja
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - problem itunes Forum Datum
Problem mit itunes iTunes 31.10.2016
iTunes Match - Problem: Musik nicht vorhanden (help) iTunes 18.09.2016
iTunes Sync Problem iTunes 11.09.2016
problem: itunes 12.4.1.6 Sortierung hörbücher iTunes 19.06.2016
iTunes 12.4.1 Problem iTunes 18.06.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche