Problem mit iBook G4

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von Painkiller, 08.11.2005.

  1. Painkiller

    Painkiller Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.09.2004
    Hallo Community,

    ich habe ein kleines Problem mit meinem iBook G4. Wenn ich es starte dann kommt nach einer Zeit die Meldung "Bitte starten sie den Rechner neu". Das kommt jedesmal, und ich komme nicht mal bis zum Schreibtisch.

    Ich möchte ihn formatieren, aber wie könnte ich noch die Datenretten?

    P.S. Hab noch einen Windows PC, als theoretischer Datenspeicher.

    MFG
     
  2. gustavgans

    gustavgans MacUser Mitglied

    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    17.11.2003
    Ich weiss, es ist keine grosse Hilfe.
    Aber ich hatte das auch zwei, drei Mal. Hab dann gemacht, was das System gesagt hat und neu gebootet. Ist schon über ein Jahr her und seit dem nie mehr aufgetreten. Das Gerät läuft einwandfrei. Aber ein Backup ist auch sonst nicht die dümmste Idee...


    Gruss Gustav
     
  3. ynos

    ynos Gast

    Starte ihn mal über die System CD! Einlegen und beim starten "C" drücken. Eventuell kommste dann zum Schreibtisch. Ansonsten das üblich:

    PRAM löschen z.B.
     
  4. Painkiller

    Painkiller Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.09.2004
    Sorry aber ich kenn mich nicht so gut aus! Was meinst du jetzt mit das übliche?

    PRAM löschen, wie funktioniert das?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen