Problem mit Frames ....

Dieses Thema im Forum "Web Page Design" wurde erstellt von Larzon, 10.05.2004.

  1. Larzon

    Larzon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.843
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    02.11.2003
    Hallo,
    ich habe da ein Problem mit meinen Frames...im anhang seht ihr das bild und auch mein Problem.

    wäre klasse wenn ihr helfen könntet.
     

    Anhänge:

  2. etienne

    etienne Gast

    Auf dem Bild kann ich keinen Grund dafür erkennen, überhaupt Frames zu nutzen...
     
  3. mactrisha

    mactrisha MacUser Mitglied

    Beiträge:
    674
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    27.11.2003
    Hi,

    vielleicht die Hintergrundfarbe der Frameinhaltseiten auf schwarz einstellen?

    Salü,
    mactrisha.
     
  4. Larzon

    Larzon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.843
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    02.11.2003
     

    wieso das nicht?

    es sind insgesamt 5 frames....
    das was in der mitte weiß ist ist der main frame wo der content rein soll....

    wie würdest du es den machen?
     
  5. Larzon

    Larzon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.843
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    02.11.2003
     

    ist auch ne idee, aber aus dem grund das diese ausriße ja aneinander passen sollen nicht ganz so gut...dann hätte ich nämlich statt weißer balken schwarze....
     
  6. mactrisha

    mactrisha MacUser Mitglied

    Beiträge:
    674
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    27.11.2003
    Hi,

    ach die Bildkanten des gerissenen Papieres sitzen in den variablen Frames? Poste halt man den Quellcode.

    Salü,
    mactrisha.
     
  7. Larzon

    Larzon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.843
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    02.11.2003
     


    ja genau....ich habe halt die teile des ausgerissenen papiers auseinander gebaut und wollte das halt mitframes um den mainframe wieder zudsammen bauen.
    ich könnte es mit den "cols=" ändern aber das funzt irgendwie nicht


    <frameset rows="*" cols="*,40" framespacing="0" frameborder="NO" border="0">
    <frameset rows="*,37" cols="*" framespacing="0" frameborder="NO" border="0">
    <frameset rows="*" cols="250,*" frameborder="NO" border="0" framespacing="0">
    <frame src="main2.html" name="leftFrame" scrolling="NO" noresize>
    <frameset rows="181,*" cols="*" framespacing="0" frameborder="NO" border="0">
    <frame src="header.html" name="topFrame" scrolling="NO" noresize>
    <frame src="main.html" name="mainFrame">
    </frameset>
    </frameset>
    <frame src="unten_rechts.html" name="bottomFrame" scrolling="NO" noresize>
    </frameset>
    <frame src="navi.html" name="rightFrame" scrolling="NO" noresize>
    </frameset>
     
  8. jesche

    jesche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.04.2004
    huiuiui! warum benutzt du keine tabellen??
    frames habe ich mir abgewöhnt, tablellen lassen sich besser handhaben
     
  9. etienne

    etienne Gast

  10. sevY

    sevY Gast

    //offtopic
    Hmm, manchmal denke ich echt, (jaja, altes Thema) in wiefern man sich an die W3C Empfehlungen halten soll.

    Z.b. war in einem Thread die Rede davon, das embed Pluginobjekte nicht benutzt werden sollen, da nicht konform. Interessanterweise schließt man dann alle älteren Browser und Netscape User damit aus.

    Vor 2 Wochen hab ich beim aktuellen Projekt wirklich versucht, alles W3C konform zu halten, aber es geht nicht. Man stößt, gerade wenn man mit Flash arbeitet oder etwas mehr Wert auf Gestaltung legt, oft an Grenzen.

    Immer wenn die Pages HTML/CSS valide waren, dann hat entweder irgendetwas nicht funktioniert oder man musste schon fast einen Workaround basteln, damit man das gewünschte Design auf allen Browsern identisch umsetzen konnte.



    //addtopic

    Ich würde auch auf Frames verzichten, die machen oft nur Ärger.
    Mit Tabellen könntest du dein Problem recht gut und bequem lösen.

    Liebe Grüße

    Yves
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen