Problem mit Festplattendienstprogramm

Diskutiere mit über: Problem mit Festplattendienstprogramm im Mac OS X Forum

  1. VicDorn

    VicDorn Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.09.2004
    Guten Morgen!

    Mir scheint, ich habe plötzlich ein Problem mit dem Festplattendienstprogramm:

    wenn ich es starte und die Disk oder die Partition auswähle, heißt einerseits der erste Karteireiter "First Aid" (hieß der nicht mal "Erste Hilfe"?). Dazu kommt, dass man auf der Karteikarte nichts sieht; alles bleibt leer.

    Zusätzlich kann ich auch kein Image erstellen. In der Konsole kommt dann folgende Fehlermeldung:

    --snip---

    FSpOpenRF(FileName) failed, err=-43
    Not JPEG: /Applications/Utilities/Disk Utility.app
    2004-10-03 12:11:27.945 Disk Utility[350] *** -[NSCFArray addObject:]: attempt to insert nil

    ---snip---

    Ich habe schonmal im Singleuser gestartet - fsck -f sagte aber, die Platte wäre ok. Rechte reparieren konnte ich bis jetzt nicht, da ja wie gesagt die Erste Hilfe nicht geht. Ich habe auch gelesen, man soll die Rechte nicht von der Installations-DVD aus reparieren - das hatte ich aber auch schonmal gemacht.

    Ich hatte schonmal versehentlich das /Applications/Utilities Verzeichnis gelöscht und alle Daten wiederhergestellt, mit Pacifist. Danach alle Prebindings aktualisiert und die Rechte repariert (da ging es noch).

    Hat jemand eine Idee? Da ist was faul im Staate Dänemark...

    Gruß,

    Stefan
     
  2. VicDorn

    VicDorn Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.09.2004
    So, ich habe jetzt einfach _nochmal_ das Disk Utility.app zuerst von der Installations-DVD installiert (Pacifist-Option "ersetzen") und dann aus dem 10.3.5er Update "aktualisieren" gewählt. Nun geht es wieder.

    Trotzdem würde ich gerne wissen, was die Fehlermeldung zu bedeuten hat; hat da jemand eine Ahnung von? Wieso "JPEG"?!

    Gruß,

    Stefan
     
  3. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    Registriert seit:
    22.02.2003
    der error -43 ist ein file not found. Scheint so als ob die Disk Utility.app nicht mehr funktioniert. Loesch doch mal com.apple.diskutility.plist. Wenn es dann nicht geht kannst du mit installieren und archivieren ein neues System installieren ohne dein home directory und deine Einstellungen zu verlieren. Ist vielleicht ein Problem das mit dem Einsatz von Pacifist zusammenhaengt.

    Es macht keinen Unterschschied ob du die Rechte von der CD oder deinem boot volume aus laufen laesst. Dabei werden nur die in den BOM (bill of material) dokumentierten Permissions mit dem Ist-Zustand verglichen und noetigenfalls wieder auf den dokumentierten Default gestellt. Die bill of material ist eine Liste aller files und ihrer Attribute die in den .pkg's gespeichert ist, die in /Library/Receipts liegen. Es werden also auch nur permissions fuer solche Installationen repariert, die ein .pkg in dem oben genannten Verzeichnis ablegen. Und man sollte nichts aus diesem Verzeichnis loeschen damit das Rechte Reparieren ueberhaupt Sinn macht.

    Cheers,
    Lunde
     
  4. VicDorn

    VicDorn Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.09.2004
    Danke für den Tipp; wie gesagt, nach nochmaligem Extrahieren mit Pacifist ging es dann - es hat aber auch direkt nach dem ersten Mal noch funktioniert; das DiskUtility muss sich zwischendurch also mal zerlegt haben, wie auch immer das möglich ist...

    Wolln mal hoffen, dass das nicht zu häufig vorkommt.

    Gruß,

    Stefan
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Problem Festplattendienstprogramm Forum Datum
Probleme mit Installation Mountain Lion / findet Festplatte nicht... Mac OS X 20.08.2012
Problem mit Festplattendiensprogramm Mac OS X 22.11.2011
Problem mit FDP und TM Mac OS X 11.09.2010
Problem beim Volume reparieren Mac OS X 17.01.2010
Problem mit Festplattendienstprogramm Mac OS X 11.12.2009

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche