Problem mit Faxanschluss vom Powerbook am Splitter

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von klana, 30.03.2005.

  1. klana

    klana Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    23.02.2005
    Hi Zusammen,

    folgendes Problem:

    1. Powerbook 1,65GHz Fax eingerichtet, dann das beiligende Kabel in das Powerbook und am Splitter links in die N-Dose (von DSL) reingesteckt
    Ergebnis: Kein Freizeichen mehr am Telefon

    2. Kabel in die rechte Buchse (N-Dose) am Splitter gesteckt
    Ergebnis: Kein Freizeichen mehr am Telefon

    3. An anderer Telefondose im Haus (ebenfalls mit NFN) probiert
    Ergebnis: Kein Freizeichen mehr im Telefon

    Ist das etwa ein falsches Kabel oder sind die Telefondosen irgendwie nicht richtig gesschaltet?

    Gruß
    Klana
     
  2. nicketter

    nicketter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    906
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    24.01.2004
    bin ja stromer, dies aber in der schweiz:D demenstsprechend kenne ich mit der telefonie in deutschland nicht so aus.
    doch glaube ich vor kurzem hier im forum gelesen habe dass wenn du den fax einsteckst es normal ist dass das telefon nicht mehr geht. es soll anscheinend am kabel liegen. der fax sollte aber gehen. soviel ich mich noch recht erinnere gibts einen adapter der beides zum laufen kriegt.

    vielleicht findest du per forumsuche noch bessere infos.

    gruss nicketter
     
  3. TomcatTom

    TomcatTom MacUser Mitglied

    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.01.2005
    Hallo Klana,

    ich habe Deinen Thread zum Anlass genommen, das Kabel mal an mein neues PB zu packen.
    Ich habe keine Anschluss-Schwierigkeiten. Telefon (Analog-Anschluss) funktioniert einwandfrei.
    Habe bisher mein Testfax nur noch nicht durchgekriegt, aber das ist eine andere Sache...

    Gruß, Tom
     
  4. klana

    klana Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    23.02.2005
    Danke für die Antworten,

    hatte bis dato ein Elsa Microlink Office von meinem ehemaligen Windows PC an der gleichen Dose - funktionierte einwandfrei!
    Jetzt habe ich das nochmal ausgepackt und nur das Kabel des Elsa an den Splitter angeschlossen - hier auch kein Freizeichen am Telefon mehr !!!

    Dann habe ich das andere Ende in das Elsa Modem gesteckt und schon hatte ich wieder ein Freizeichen!!! Da muß doch irgendwas im Modem durchschleifen, was der MAC nicht macht.
    Eigentlich habe ich keine Lust immer das Modemkabel aus dem Splitter (unterm Tisch) zu ziehen, damit ich angerufen bzw. anrufen kann...

    Die Telefondose hat die normalen NFN Anschlüsse - also brauche ich ja auch keinen Adapter.

    Vielleicht noch irgend welche Vorschläge??
    Achja, das ist ein normaler analoger Anschluss.

    Gruß
    Klana
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen